Schorndorfer Höhenweg


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 6.33km
Gehzeit: 01:39h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 42
Höhenprofil und Infos

Rund um Schorndorf, die Geburtsstadt von Gottlieb Daimler, führt dieser schöne und vielseitige Wanderweg an der Idyllischen Straße. Die Idyllische Straße mit ihren 24 Rundwanderwegen ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Naturfreunde. Die Landschaft hält, was der Name verspricht. Sie präsentiert sich wildromantisch mit ihren sanften Hügelketten, den märchenhaften Wäldern, den herrlichen Bächlein und Seen und nicht zuletzt mit den idyllischen Ortschaften, die so manches kulturelle Kleinod für uns bereithalten.

Die Tour Z entlang der Idyllischen Straße führt uns auf den Schorndorfer Höhenweg. Die so genannte Daimler-Stadt Schorndorf liegt 30 Minuten von der Landeshauptstadt Stuttgart entfernt und zeichnet sich durch eine reizvolle Naturlandschaft, bestehend aus herrlichen Weinbergen und dichten Wäldern, aus. Die Altstadt Schorndorfs ist denkmalgeschützt, die prachtvollen Fachwerkhäuser und romantischen kleinen Gässchen laden zu einem Spaziergang ein.

Schorndorfer Höhenweg Wegbeschreibung

Unsere Wanderung beginnt am Sportgelände im Stadtteil Schornbach. Von dort aus wandern wir zunächst leicht aufwärtssteigend entlang der malerischen Weinbergmauern und durch blühende Streuobstwiesen, bis wir den Waldrand erreichen.

Hier lohnt ein Abstecher zum Aussichtspunkt Ellenberg, der zwischen dem Wald und den Streuobstwiesen liegt und fantastische Ausblicke ins Remstal und über Mannshaupten gewährt. Wer länger verweilen mag, kann den zugehörigen Rastplatz zu einem Zwischenstopp nutzen, ehe er den Weg fortsetzt.

Dieser führt weiter vorbei an Wiesen, Feldern und Viehweiden. Wir passieren kleine, beschauliche Höfe sowie das Örtchen Streich und halten uns in Richtung Wasserturm. Die Aussicht, die sich uns hier bietet, ist fantastisch: Weit schweift der Blick ins Rems- und Wieslauftal. Weiter geht es nach Buhlbronn, wo sich ein kleiner Rundgang lohnt.

Bergab geht es nun durch den Wald. Wenn wir zurück gelangen zu unserem Ausgangspunkt, bleibt genügend Zeit, um die Sehenswürdigkeiten von Schorndorf zu besichtigen. Dazu gehören neben der historischen Altstadt der Marktplatz, das Burgschloss sowie das Geburtshaus von Gottlieb Daimler, in dem heute ein Museum zu dem berühmtesten Sohn der Stadt beherbergt ist. Darüber hinaus bietet Schorndorf weitere Freizeitmöglichkeiten wie diverse Themenführungen, eine Dampffahrt mit der Schwäbischen Waldbahn oder der Besuch des Oskar Frech Seebads. So gelingt ein herrlicher Ausflug an der Idyllischen Straße für Groß und Klein.

Bildnachweis: Von Schelm [CC BY-SA] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.26km
Gehzeit:
02:49h

16 Städten und Gemeinden im Remstal richteten 2019 die Remstal-Gartenschau aus. Für dieses Projekt entstanden 16 Stationen, die sich als Landmarken...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.75km
Gehzeit:
02:49h

Der herrliche Wanderweg in der Keuperlandschaft rund 25km östlich von Stuttgart wurde benannt nach Werner Hofmann, dem ersten Ehrenbürger der Gemeinde...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Buhlbronn (Schorndorf)Streich (Berglen)Aussichtspunkt EllenbergSchorndorfBerglenIdyllische Straße Rundwanderwege
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt