Schäfersteinpfad (Frankfurter Stadtwald)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 10.59km
Gehzeit: 02:31h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 27
Höhenprofil und Infos

Auf etwa 10,5 Kilometern Länge wanderst du bei dieser Wanderung auf dem Schäfersteinpfad im Frankfurter Stadtwald. Dieser stammt aus dem 15. Jahrhundert und ist ein historischer Grenzweg. Seit dem Jahr 1484 markiert der heutige Wanderweg die Flurstücksgrenze von Zweien als Viehweide genutzten Waldgebieten. Eigentlich standen 60 Grenzsteine aus Basalt am Grenzweg. Im Verlaufe der Zeit reduzierten sich diese auf die heutigen 49 Stück.

Markiert ist der Rundwanderweg mit einigen Tafeln. Darauf sind meistens der Lageplan und der Standort zu sehen. Auf diese Wanderung kann jeder Wanderfreund aufbrechen, der gut zu Fuß ist. Bis auf festes Schuhwerk und ausreichend Getränken, benötigst du keine besondere Wanderausrüstung.

Den Startpunkt erreichst du am besten mit dem ÖPNV. Hier gibt es verschiedene Haltestellen, die du mit der Straßenbahn oder dem Bus ansteuern kannst. Wenn du mit dem Auto anreist, solltest du versuchen, einen Parkplatz in der Sandhofstraße zu bekommen. Beginne deine Wanderung zunächst von der Niederräder Landstraße in südlicher Richtung. Hier führt der Weg leicht bergauf durch bewaldetes Gebiet. Nach etwa 500 Metern passierst du die Hundewiese an deiner rechten Seite.

Überquere im weiteren Verlauf die B 44. Hier ist besondere Vorsicht geboten, da es sich um eine viel befahrene Straße handelt. Weiter geht es ein kleines Stück über den Kutscherweg. Später läufst du parallel zu den Bahnschienen, bis du den Fan-Treff Waldstadion erreicht hast. Wandere von dort in südlicher Richtung bis zur A3 und unterquere diese an den Eisenbahnschienen.

Über diverse Wanderwege kommst du am Auffangbecken Neu-Isenburg vorbei und erreichst nach 6,3 Kilometern den Bahnhof Neu-Isenburg. Durchquere diesen und wandere jetzt in Richtung Norden. Hinter den letzten Häusern führt dich deine Route nach Osten durch den Stadt-Forst. Am Waldspielplatz geht es über die Schäferschneise weiter auf den Korsoweg. Dieser führt dich über eine kleine Fußgängerbrücke über die A3 zurück in den Stadtwald Frankfurt/Main.

Der gesamte Frankfurter Stadtwald ist 5.785 Hektar groß, wovon etwa zwei Drittel auf dem tatsächlichen Stadtgebiet liegen. Es wurden im Jahr 2020 insgesamt 700 Pflanzenarten gezählt, wobei 45 davon als besonders gefährdet gelten. Auch ist eine artenreiche Vielfalt an Tieren hier beheimatet. Dazu gehören etwa 1.300 Käferarten, 357 Spinnenarten, 100 Vogelarten und 36 Arten verschiedener Säugetiere. Achte auf den letzten drei Kilometern deiner Tour besonders auf die artenreiche Flora und Fauna. Nach knapp drei Stunden Wanderung hast du deinen Ausgangspunkt wieder erreicht.

Bildnachweis: Von Frank Behnsen [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2024 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.99km
Gehzeit:
02:07h

Heute sind wir im Frankfurter Stadtwald unterwegs. Wir starten unsere Runde am Wanderparkplatz Isenburger Schneise, der an der Landstraße L 3317...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.25km
Gehzeit:
02:37h

So Land kann Stadt sein, kann man sich denken, wenn man im Frankfurter Süden und dem Frankfurter Stadtwald unterwegs ist. Wir binden uns heute einen...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
16.24km
Gehzeit:
03:47h

Der südlich von Frankfurt sich ausdehnende Frankfurter Stadtwald ist Teil des Frankfurter Grüngürtels, der sehr viele Freizeitangebote bereithält,...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Bahnhof Neu-IsenburgTiroler WeiherHaltestelle Oberschweinstiege
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt