Rundwanderung bei Oberwies


Erstellt von: Borgets
Streckenlänge: 10 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 46 Min.
Höhenmeter ca. ↑422m  ↓422m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Wir beginnen die Wanderung an der Gaststtätte Burgblick in Dienethal. Auf einem schmalen Wanderweg und über die L332 kommen wir in das Ruppelsbachtal. Wir wandern steil hinauf in den Hang des Mühlbachtales. Nun gehen wir auf einem ebenen Weg bis in die Gemarkung von Oberwies. Wir biegen rechts ab und kommen an einem schönen Friedwald vorbei an den Ortsrand von Oberwies.

Durch den Wald gehen wir hinunter zur Obelsbacher Mühle. Wir überqueren die L332 und wandern auf die Höhe vom Sulzbachtal. Auf einem steilen Weg wandern wir zurück nach Dienethal. Ein Besuch der Gastätte Burgblick ist sehr zu empfehlen.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Borgets via ich-geh-wandern.de