Rundwanderung bei Metzeral im Elsass


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 14.65km
Gehzeit: 04:07h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 7
Höhenprofil und Infos

Metzeral liegt südwestlich der größeren Stadt Munster und gehört in dem Gemeindeverbund Vallée de Munster. In Metzeral im Tal der Fecht verzweigen sich die Täler von Sondernach und Mittlach. Im Gemeindegebiet erheben sich einige Gipfel der Vogesen im Elsass und im Regionalen Naturpark Ballons des Vosges. Die Wanderung führt durch luftigen Mischwald, ausgedehnte Wiesen, durch Breitenbach-Haut-Rhin sowie durch das Fechttal.

Metzeral wurde schon 815 genannt und gehörte zur Abtei von Münster. Metzeral war im Sommer 1915 ein Schlachtfeld wobei die französischen Soldaten die Oberhand gewannen. Wer sich dafür und für historische Sakralbauten interessiert, plane einen Abstecher zur Emma-Kirche ein, zwischen Metzeral und dem südlich davon gelegenen Sondernach. Die katholische Kirche wurde zur Gedächtniskirche des Ersten Weltkriegs.

Unsere Wanderung beginnt am Parkplatz in der Mitte von Metzeral, wo die Schiene endet. Wir wandern mit der Rue de la Gare gen Osten aus dem Dorf hinaus, biegen in den Wald und auf die Höhe zur Aussicht Kuhfeil. Dann wandern wir in südliche Richtung, weiter ansteigend an der Flanke des Ilienkopfs (815m) und im Areal des Naturparks.

Die Wanderung vollführt einen Bogen durch die Idylle aus Wald, Wiesen und kleinen Höfen. Wer hier als Jugendlicher kein Moped hat, sollte einen Traktor haben. Den höchsten Rundenpunkt haben wir nach knapp 7,5km an der Source (Quelle) de la Neumatt.

Wenn der Wald einer Lichtung Platz macht, taucht vor uns die Ferme (Bauernhof) Auberge du Christlesgut auf, wo es Gastronomie und Herberge gibt sowie eine schöne ländliche Aussicht. Etwas mehr besiedelt ist das folgende Stemlisberg. Per Alter Stemlisberweg wandern wir abwärts nach Breitenbach-Haut-Rhin an der Fecht.

Nach dem Kreisel biegen wir gen Westen nach Metzeral ein, wandern durch die Landschaft im Fechttal mit Wiesen, sind am Bodenmattweg, wo wir um einen kleinen Teich vorbeikommen, durch die Streitmatten mit Sport, per Vorderstritweg geht’s in die Strietgaerten, wo auch Stein gebrochen wird. Kurz drauf sind wir am Ausgangsort.

Bildnachweis: Von Wernain S. [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.94km
Gehzeit:
03:10h

Der 10 Kilometer lange Rundwanderweg liegt in der kleinen französischen Gemeinde Wasserbourg. Sie gehört zum Département Haut-Rhin in der Region...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.43km
Gehzeit:
01:47h

Munster wird erfrischt durch La Petite Fecht und La Fecht, es wird umstanden von Wiesen und Wald, im Parc naturel régional des Ballons des Vosges....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.92km
Gehzeit:
03:01h

Von der Panoramastraße Route des Cretes zweigt eine steile Stichstraße auf den Gipfel des 1363m hohen Hohneck ab, von welchem sich bei klarem Wetter...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
MetzeralParc naturel régional des Ballons des VosgesFechttal (Ill)IlienkopfAuberge du ChristlesgutBreitenbach-Haut-Rhin
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt