Rundwanderung an der Bevertalsperre (ab Egen)


Erstellt von: ms192t
Streckenlänge: 9 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 18 Min.
Höhenmeter ca. ↑294m  ↓294m
Wegzeichen

Diese schöne schöne Wanderung durch das Bergische Land beginnt in Egen und führt zur Bevertalsperre. Die Talsperre würde 1898 eröffnet und diente der TrinkwasserVersorgung. Als Zulauf dient die Bever. Heute wird die Talsperre zum Hochwasserschutz genutzt und ist ein beliebtes Erholungsgebiet mit vielen Freizeitmöglichkeiten.

Über den Wanderweg A 3 geht es entlang der Talsperre bis Großhöhfeld. Hier geht es über den Damm bis Unterlüttgenau und weiter zum Ausgangspunkt zurück.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © ms192t via ich-geh-wandern.de