Rundgang zwischen Immekeppel und Herkenrath


Erstellt von: e.t.
Streckenlänge: 14 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 39 Min.
Höhenmeter ca. ↑481m  ↓481m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Wir parken gleich am Ortseingang Immekeppel auf dem Parkplatz mit der Bergwerksbahn an der Sülzbrücke. Von da geht es über die Hauptstraße, dann in die Straße "Zur Ohlig" und hinüber in das Tal des Volbachs, auch Freudental genannt.

Wer die Augen offen hält, sieht die Wasserbüffel beim Baden oder Grasen. Diese Tiere finden hier auf den Sumpfwiesen ideale Lebensbedingungen. Für Schafe, Rinder oder Pferde  ist dieses Gelände nicht geeignet. Später überqueren wir das Feuchtgebiet nach rechts über Stege und wenden uns dem Jucker Berg zu.

Oben, in Wildphal, wenden wir uns an der Straße nach links und folgen der L329 nach rechts hinunter. Es folgen nun ca. 2 Km auf einem schattigen und wenig befahrenen Landsträßchen hinab nach Oberselbach, wo wir dann einem sehr schönen Pfad wieder nach oben folgen. Im weiteren Verlauf kommen wir dann wieder nach Bärbroich, wo wir dann nach rechts die Straße verlassen, weiter unten wieder auf den Volbach treffen und so den Parkplatz erreichen.

Einkehren und einkaufen kann man in Immekeppel.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.