Runde von der Acherkogelbahn zur Neuen Bielefelder Hütte


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 6.42km
Gehzeit: 02:19h
Anspruch: schwer
Wegzustand: gut
Downloads: 3
Höhenprofil und Infos

Im Tiroler Bezirk Imst liegt auf der ersten Stufe des Ötztals der Ort Oetz, von dem aus wir ins Skigebiet Hochoetz, am Fuße des Acherkogels (3.007m), per moderner 8er-Panoramagondel fahren. Die Wanderung führt uns dann zur Neuen Bielefelder Hütte (2.150m). Den höchsten Punkt haben wir auf dem Besinnungsweg und auf 2.290m.

Heroben an der Bergstation der Acherkogelbahn angekommen lädt das Panorama-Restaurant ein, am Speicherteich des Skigebiets erstreckt sich der große Spielplatz Widiversum-Hochoetz. Die Aussichten auf die Berge der Ötztaler Alpen und hinab ins Ötz- und Inntal sind fantastisch. Dann geht’s los, wobei wir die ersten rund 600m hernach auch wieder retour kommen werden.

Wir schlagen den Weg zur Neuen Bielefelder Hütte ein, wo wir gegen Rundenende erneut vorbeikommen werden. Die Hütte wurde 1953/54 dort errichtet, nachdem die Alte Bielefelder Hütte aus dem Jahr 1914 durch eine Lawine 1951 zerstört worden war. Die Neue Bielefelder Hütte ist auch Etappenziel des Knappenwegs, der sich der mittelalterlichen Bergbaugeschichte widmet.

Wir nehmen den Besinnungsweg und wandern im Uhrzeigersinn ansteigend durch die alpine Flora und Fauna. Aussichts- und abwechslungsreich verläuft die Runde über den höchsten Punkt und anschließen absteigend, wobei wir an den noch sichtbaren Fundamenten der Alten Bielefelder Hütte vorbeikommen. Hier macht unsere Runde eine Kehre. Etwa 3km sind wir gewandert.

Nun sind wir gen Norden unterwegs, lassen noch einige Höhenmeter, kommen über den Ederbach zur Almwirtschaft Acherberg, an der die Tour vorbeiführt. Hier haben wir den tiefsten Punkt der Wanderung bei knapp unter 1.900m. Die Almwirtschaft Acherberg (Acherberg Alm) bietet auch Übernachtungen. Nicht mal 1km weiter und mit erneutem Anstieg sind wir an der Neuen Bielefelder Hütte zurück, wo sich der Rundweg schließt und wir den bekannten Abschnitt zur Bergstation der Acherkogelbahn wandern.

Bildnachweis: Von Eiswind [CC BY 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.63km
Gehzeit:
02:47h

Bei dieser Wanderung erlebt man das wilde Wasser der Ötztaler Ache im Kontrast zum stillen Wasser des Piburger Sees. Schon am Beginn der Rundwanderung...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.57km
Gehzeit:
02:34h

Bei Oetz in den Ötztaler Alpen und im Schatten des Skigebiets Hochoetz liegt westlich der Ötztaler Ache Piburg und der Bergsee Piburger See. Der...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.71km
Gehzeit:
02:53h

Der Ort Ochsengarten in der Gemeinde Haiming liegt am Nederbach und der Kühtaistraße. Von dort sind wir zum gebührenpflichtigen Wanderparkplatz...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
OetzÖtztal (Inn)AcherkogelbahnWidiversum HochoetzNeue Bielefelder HütteAcherberg Alm
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt