Runde durchs Hirschbachtal und in den Wengleinpark


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 11.04km
Gehzeit: 03:13h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 32
Höhenprofil und Infos

Das Pfarrdorf Eschenbach liegt im Hirschbachtal, dort wo der Hirschbach in die Pegnitz mündet. Der Ort mit Wasserburg (privat), Paulskirche mit gotischem Gewölbe und Wengleinpark mit Heroldsturm und Umweltstation des Bundes Naturschutz Bayern, gehört zur Gemeinde Pommelsbrunn. Im Auf und Ab erkunden wir das Hirschbachtal zwischen Eschenbach und Hirschbach.

Los geht’s an der Pegnitz beim Parkplatz und dem Spielplatz Au Garten. Wir kommen über die Pegnitz in die Ortsmitte und halten uns rechts, wo wir den Hirschbach überqueren. Rechterhand ist das Schloss Eschenbach in Privatbesitz, dass erstmalig 1230 als Wasserburg gebaut und nach Zerstörung im 16. Jahrhundert als Schloss wieder errichtet wurde.

Zur Linken sehen wir die evangelische Pauluskirche mit wehrhaftem frühgotischem Turm (um 1300). Sie stammt aus dem Jahr 1059 und wurde 1760 umgestaltet. Wir wandern aus Eschenbach ansteigend hinaus, kommen am Kriegerdenkmal vorüber und sind im Wald. Es bieten sich Abstecher zur Bienertstube und Luitpoldhöhle, die miteinander verbunden sind. Auch im Hirschbachtal sind viele Höhlen zu finden, die mal mehr mal weniger riskant zu entdecken sind. Bevor man in eine Höhle fährt, sollte man sich kundig machen oder es nur mit einem Kundigen machen. Der Felsen, der beide Höhlen verinnerlicht ist auch von außen und ringsrum schon ein Erlebnis.

Wir wandern über den Grundberg nach Fischbrunn hinab, einem Dörfchen, das von Wiesen und Landwirtschaft umgeben ist, wo der Talbach dem Hirschbach zufließt. Ein kleines Stück wandern wir noch in Richtung Hirschbach, dann macht die Runde eine Wende und wir kommen auf der anderen Hirschbachtalseite wieder gen Eschenbach. Aber nicht so eilig.

Es erwartet und in einem Rund zwischen Riffler und Koppe der überregional bekannte Wengleinpark, benannt nach dem Gründer Carl Wenglein, der 1930 diesen Naturschutzpark ins Leben rief. 6ha misst die Fläche von Bayerns ältestem, für die Umweltbildung noch aktiven Areals. Durch das spannen sich Themenwege und man findet ein Informationshaus. Zwischenzeitlich wurde der Park zum Hutanger-Erlebnisgebiet-Wengleinpark in der Fläche verdoppelt.

Fantastische Aussichten hat man beispielsweise vom Felsen der Eschenbacher Geißkirche oder vom Schwarzer Brand Blick. Ein Baudenkmal im Wengleinpark ist der Heroldturm, der zur Parkgründungszeit als romantische Ruine entstand. Kurz vor Rundenende liegt der Gänsweiher im Wald, wir kommen an den Eschenbach und in den Ortskern.

Bildnachweis: Von Belladonna2 [Creative Commons BY-SA-3.0 de] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2023 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
23.38km
Gehzeit:
06:31h

Wer ist dieser Heinrich Scheuermann? Das ist eine Frage, die sich Wanderliebhaber nach der Wahl dieser großzügigen Tour in der Frankenalb stellen...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
4.82km
Gehzeit:
01:22h

Der Norissteig ist ein beliebter Klettersteig bei Hirschbach in der Oberpfalz, der 1929 vom Deutschen Alpenverein angelegt wurde. Der Norissteig ist...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.05km
Gehzeit:
01:26h

Hohenstadt liegt nördlich in einem kleinen Bogen der Pegnitz, die durch eine Bahnlinie begleitet wird. Der Ort, der zur Gemeinde Pommelsbrunn zählt,...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Hirschbachtal (Pegnitz)PommelsbrunnEschenbach (Pommelsbrunn)WengleinparkSchloss EschenbachFischbrunn (Pommelsbrunn)HeroldturmGänsweiherEschenbacher GeißkircheBienertstubeLuitpoldhöhle
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt