Rund um den Salzgittersee


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 8.2km
Gehzeit: 02:01h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 1
Höhenprofil und Infos

Obwohl der Salzgittersee künstlich angelegt ist, umgeben ihn genügend Naturflächen für einen ausgedehnten Spaziergang mit zwischenzeitlichen Badepausen. Gerne nutzen Anwohner die heißen Tage, um sich an seinen Stränden eine Erfrischung abzuholen oder zu bräunen. Auch Besucher der gleichnamigen Stadt können hier Abwechslung und etwas Ruhe im Grünen finden. Die vorliegende Runde gerät durch das flache Terrain – denn wir befinden uns in Niedersachsen – zu einer entspannten Angelegenheit.

Das macht den Ausflug attraktiv für eine Reihe von unterschiedlichen Gästen, welche insgesamt eine Strecke von acht Kilometern erwartet. Dabei wird Kinder vermutlich besonders der Spielplatz am Weg freuen. Zur Anreise bietet sich das eigene Auto an, welches am Parkplatz des Salzgittersees abgestellt wird. Darüber hinaus verkehren Busse in das Erholungsareal.

Als Orientierungshilfe sollte allein das Wasser ausreichen, von dem wir uns nie wirklich entfernen. Zunächst geht es auf die kleine Binneninsel über eine Brücke; anschließend ist eine Umrundung im Uhrzeigersinn vorgesehen.

Gerade Fans des flüssigen Elements kommen auf ihre Kosten, da der Salzgittersee gleichzeitig von schmalen Wasserläufen eingekreist wird. Deren Richtungen laden zu Abstechern nach eigener Laune ein sowie zu Verweilpausen am Ufer. Nordwestlich gibt als Erstes die Fuhse den Kurs vor.

An der Wasserskistation zeigt sich ein Teil der verschiedenen sportlichen Aktivitäten, welche zur Bewegung einladen. Dazu gehören ferner Tauchen und Schnorcheln. Wer es gemütlicher mag, kann sich ebenso in ein Tretboot setzen.

Am langgezogenen Oststrand ist unter anderem eine längere Schwimmeinheit möglich. Währenddessen lockt der Piratenspielplatz kleine Freibeuter mit seinem passenden Design. Falls es an Verpflegung im Rucksack fehlt, schaffen zahlreiche Speiselokale Abhilfe.

Lauschiger geht es danach an der Südspitze zu, wo wir vom Regattaturm einen guten Überblick über das Gelände erhalten. Weil sich die Tour bereits ihrem Ende nähert, dient dieser gleichsam als Rückblick auf die schon erkundeten Kilometer. Vor der Abreise spricht zudem nichts gegen ein letztes Abtauchen im kühlen Nass.

Bildnachweis: Von Holbein66 [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.57km
Gehzeit:
02:46h

Die Rundtour zur Burg Lichtenberg ist etwas länger als 11,5 Kilometer und für jeden geeignet, der gut zu Fuß ist. Plane knapp 3 Stunden ohne zusätzliche...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.77km
Gehzeit:
02:22h

Der Rundwanderweg zum Heerter See startet in Salder, einem Ortsteil der kreisfreien Stadt Salzgitter. Der Rundweg ist fast 11 Kilometer lang. Plane...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
14.22km
Gehzeit:
03:19h

Rund 18km südwestlich von Braunschweig liegt Lengede, von Feld-Wiesenflur und südlich vom Naturschutzgebiet Lengeder Teiche umgeben. Die Teiche...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
SalzgitterseeRegattaturm (Salzgittersee)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt