Römerweg (Veldenzer Land)


Erstellt von: Ferienland Bernkastel-Kues
Streckenlänge: 16 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 58 Min.
Höhenmeter ca. ↑406m  ↓406m
Wegzeichen Römerweg Veldenzer Land

Weinhotel LandsknechtWeinhotel Landsknecht

Wanderwege, die schon von römischen Legionären genutzt wurden! Ein Rundblick weit in die Eifel hinein, herrliche Bachtäler und schroffe Felsformationen sind die Highlights dieser schönen Tour im Veldenzer Land an der Mosel.

Von Gornhausen führt der Römerweg hinauf in Richtung Haardtkopf. Auf halber Höhe, am Kaisergarten, bietet die Strecke einen Rundblick weit in die Eifel hinein. Weiter führt dann der Weg gemächlich die Hunsrückhöhe hinauf bis zur Römerstraße, die Teil der historischen Römerstraße zwischen der römischen Siedlung Belginum und dem Moselkastell Neumagen war.

Kurz vor dem Weinplatz führt die Strecke hinab in den Waldbereich entlang des Kieselbornbaches und vorbei an der Ruine der Staudtenmühle. Man gelangt in den kleinen Ort Hirzlei und in das Frohnbachtal. Leicht bergauf entlang des Frohnbaches verläuft die Tour bis zur Siedlung Klaramühle. Von dort aus stetig bergauf entlang des Herrenbachs und des Barbelleyfelsens zurück nach Gornhausen.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.