Quer durch das Venner Moor bei Senden


Erstellt von: Natur Provence
Streckenlänge: 9 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 11 Min.
Höhenmeter ca. ↑182m  ↓182m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Die Tour beginnt am Parkplatz neben der L884  in der Nähe der Kanalbrücke, die gerade umgebaut wird. Zunächst  geht man ein Stück parallel zur Landstraße im Wald, denn den zweiten rechts bis zum (ehemaligen) Moor, dahinter links, dann den 2. Weg links wieder Richtung Landstraße, dort links auf den Weg A9 abbiegen. Diesem folgt man bis kurz vor einem kleinen Waldparkplatz bei einer Gärtnerei, rechts abbiegen, nach einer Brücke links abbiegen.

Diesem Weg folgen, bis man eine Teerstraße erreicht, dort rechts abbiegen, in den nächsten Waldweg links einbiegen. Weiter auf diesem Weg bis an eine Straßenkreuzung, geradeaus auf der Straße "Dorfbauernschaft" bis zum Dortmund-Ems-Kanal, davor rechts rechts abbiegen, am Yachthafen Senden vorbei.

Man geht an einem Acker vorbei bis zum Waldrand: Folgt man dem Track, geht man am Waldrand rechts, über einen Wassergraben bis zu einem Zaun, da links durch eine Hecke und quer durch den Wald bis man auf einen, zugewachsenen, Waldweg trifft, den man nach rechts geht bis zu einem gut begehbaren Weg geht, wo man links abbiegt. Dort sieht man nochmals ein Moor.

Weiter dem Weg nach bis zum Kanal, dort rechts, den nächsten Waldweg wieder rechts und dann, sich links haltend, zurück zum Parkplatz.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Natur Provence via ich-geh-wandern.de