Piesberg-Rundwanderung


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 6.2km
Gehzeit: 01:42h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 90
Höhenprofil und Infos

Der Rundwanderweg Piesberg ist 6,2 Kilometer lang und startet im Fürstenauer Weg am Museum Industriekultur in Osnabrück. Plane etwa 1 Stunde und 45 Minuten ohne Pausen- und Besichtigungszeiten für die Wanderung ein. Da es einige Höhenmeter im Streckenverlauf zu überwinden sind, solltest du gut zu Fuß sein und mit kurzen steilen Anstiegen kein Problem haben. Zu deiner Wanderausstattung sollten festen Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung und eventuell ein kleiner Wanderrucksack mit etwas Proviant gehören.

Den Startpunkt erreichst du mit diversen Buslinien aus Osnabrück kommend, über die Haltestelle Osnabrück Industriemuseum. Vom Parkplatz Industriemuseum geht es zunächst bis zum Museum Industriekultur. Ein Besuch ist hier besonders empfehlenswert, den es warten dort wechselnde Ausstellungen auf dich.

Wandere hinter dem Museum über den Fürstenauer Weg bis kurz vor die Feldbahn und biege nach rechts ab. Jetzt folgst du eine Weile den Gleisen. Am Ende deiner Wanderung kannst du die rund einen Kilometer lange Strecke mit der Museums-Industriebahn fahren. Hinter dem Bahnhof Südstieg geht es steil bergauf auf bis zu 178 m ü. NHN.

Nach endlos vielen Treppen hast du den Aussichtsturm Felsrippe erreicht. Von hier hast du bei gutem Wetter einen hervorragenden Blick über den Steinbruch Piesberg und die gesamte Gegend.

Der Piesberg hat eine Gesamthöhe von 188 m ü. NHN. Erst wurde hier unter Tage Steinkohle abgebaut. Später folgte dann der Abbau von Gestein in dem offenen Steinbruch. Heute wird das Areal zu großen Teilen touristisch genutzt. Der Piesberg ist Teil des Natur- und Geoparks Terra-Vita.

Hinter dem Aussichtspunkt geht es wieder ein gutes Stück bergab. Kurz vor dem nächsten Aussichtspunkt am östlichen Rand führt dich die Strecke für circa 40 Höhenmeter bergauf. Hier sind Infotafeln mit vielen Informationen rund um den Piesberg und den hiesigen Bergbau aufgestellt. Warnschilder vor Ort weisen darauf hin, dass gelegentlich noch Sprengungen zu bestimmten Uhrzeiten durchgeführt werden. Im weiteren Wegverlauf kommst du an der Aussichtsplattform Nordblick und dem Schlammteich vorbei. Nach hoffentlich 6 eindrucksvollen Kilometern hast du deinen Ausgangspunkt am Parkplatz wieder erreicht.

Bildnachweis: Von Adl252 [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2024 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.89km
Gehzeit:
02:10h

Der Terra Track Hollager Berg ist knapp 9 Kilometer lang und du solltest dir etwas mehr als 2 Stunden für die gesamte Strecke ohne zusätzliche Pausenzeiten...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
2.91km
Gehzeit:
00:43h

Der Terra Track Nettetal ist ein kleiner, uriger Wanderweg, der uns durch die herrliche Nettetallandschaft führt, die zu den landschaftlich reizvollsten...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.73km
Gehzeit:
02:19h

Der Rubbenbruchsee im Westen von Osnabrück ist ein lohnenswertes Ziel für die von der Stadtluft übersättigten Bewohner – gleichzeitig aber auch...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Aussichtsturm Felsrippe (Piesberg)PiesbergMuseum Industriekultur (Osnabrück)Natur- und Geopark Terra-VitaAussichtsplattform Nordblick (Piesberg)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt