Ötztal Trek


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 282.6km
Gehzeit: 140:44h
Anspruch: schwer
Wegzustand: gut
Downloads: 1
Höhenprofil und Infos

Der hochalpine Ötztal Trek lässt dich auf weit über 200 Kilometer Wanderung die höchsten Regionen des Tals erleben. Der Weitwanderweg ist ein Rundwanderweg mit insgesamt 22 Etappen, die in jeweils 6 Teiletappen zu je 2 – 5 Tagesetappen unterteilt werden sollte. Bis auf wenige Etappen sind alle Abschnitte mit schwarzer Farbe gekennzeichnet. Das bedeutet, hier sollten nur Wanderer mit einer sehr guten Kondition und zusätzlicher Bergerfahrung wandern.

Wichtig ist, dass die gesamte Wanderung gut vorbereitet sein sollte, da viele Streckenteile insbesondere im Eis nicht gekennzeichnet sind. Deine Wanderausrüstung sollte aus sehr guten Bergschuhen, wetterfester Kleidung mit ausreichenden Wind-, Regen- und Sonnenschutz, Handschuhen sowie einem Erste-Hilfe-Paket und wenn möglich Satelliten gesteuerten Telefonen und GPS-Geräten bestehen.

Der Startpunkt der Wanderung befindet sich in Ötztal-Bahnhof. Hier geht es über Marlstein und Mareil bis auf die 1.949 m hoch gelegene Dortmunder Hütte. Weiter führt die Strecke zur Schweinfurter Hütte, der Winnebachseehütte und der Amberger Hütte.

Die Hochstubaihütte auf 3.174 m Höhe ist ein wahres Highlight auf deiner Wanderung. Auf den Etappen 6-10 kommst du an der Hildesheimer Hütte, der Siegerlandhütte, dem Gasthaus Hochfirst, dem Brunnenkogelhaus und dem Ramolhaus vorbei.

Weiter geht es über die Martin-Busch-Hütte, die Similaunhütte, das Hochjoch-Hospiz, das Brandenburger Haus auf 3.274 m ü. NHN bis hin zur Vernagthütte. Die letzten Etappen führen dich über die Breslauer Hütte, die Braunschweiger Hütte, den Mainzer Höhenweg, sowie die Hauerseehütte, die Frischmannhütte, die Erlanger Hütte und wieder zurück über die Maisalm nach Ötztal-Bahnhof.

Die Wandertour liegt gleich in mehreren Schutzgebieten, in denen entsprechende Regeln einzuhalten sind. Grundsätzlich gilt, dass die lokalen Hinweise zum Schutz der Natur befolgt werden. Darunter fällt beispielsweise, dass nicht abseits der Wege gewandert wird. Du solltest dich außerdem von allen Tieren fernhalten und natürlich keinen Müll hinterlassen. Weiterhin ist es wichtig, dass du im Vorfeld alle Übernachtungen buchst und auf keinen Fall alleine die Wanderung unternimmst. So sollte einer abwechslungsreichen Wanderung durch das Ötztal nichts mehr im Wege stehe.

Bildnachweis: Von Doronenko [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2023 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.19km
Gehzeit:
06:21h

Gut 900m Höhenunterschied stehen heute an, von Huben (Gemeinde Längenfeld) aus dem Tal der Ötztaler Ache, hinauf, zu Füßen einiger 3.000er: Felderkogel,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.46km
Gehzeit:
02:54h

Sölden in Tirol ist ein sehr bekannter Ort mit großem Skigebiet. Das Skigebiet Sölden liegt zwischen 1.350m und 3.340m, hat zwei Gletscher und...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
169.17km
Gehzeit:
50:17h

Der Ötztaler Urweg ist mit einer Länge von knapp 190 Kilometern ideal für einen Wanderurlaub im Ötztal (Tirol). Auf zwölf Tagesetappen leitet...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Ötztal-Bahnhof (Haiming)Haiming (Tirol)Inntal (Donau)Ötztal (Inn)Brandsee (Oetz)Ochsengarten (Haiming)Nederbachtal (Ötztaler Ache)Speicher LängentalKühtai (Silz)Silz (Tirol)Dortmunder HütteKühtaier SchlösslSpeicher FinstertalFinstertaler ScharteSchweinfurter HütteHorlachbachtal (Ötztaler Ache)ZwieselbachfernerWinnebachseehütteWinnebachtal (Fischbach)Gries (Längenfeld)LängenfeldFischbachtal (Ötztaler Ache)SulztalalmAmberger HütteSulztalfernerWütenkarsattelWütenkarfernerHochstubaihütteUnterer SeekarseeWindacher FernerGaißkarfernerHildesheimer HütteGamsplatzlTriebenkarseeSiegerlandhütteWindachscharteGroßer Timmler SchwarzseeBiotop MöslerTimmelsalmPasser (Etsch)TimmelsjochSöldenWannenkarsattelWilde RötespitzeBrunnenkogelhausFiegl's Hütte (Windachalm)Lochle AlmZwieselstein (Sölden)Gurgler Ache (Ötztaler Ache)Obergurgl (Sölden)Pillersee (Sölden)SchönwieshütteÄußeres HochebenkarLangtalereckhüttePiccard-BrückeRamolhausRamoljochSpiegelfernerMartin-Busch-HütteNiedertalbach (Venter Ache)SimilaunhütteTisenjochÖtzi-DenkmalHauslabjochHochjochfernerHochjoch-HospizFluchtkogelGuslarfernerVernagthütteBreslauer HütteNaturpark ÖtztalTiefenbachfernerRettenbachfernerBraunschweiger HütteWassertalkogelWeißmaurachjochWeißmaurachseeRüsselsheimer HütteBreitlehnjöchlHauerfernerHauerseehütteUnterer SpitzigseeWeißer See (Ötztaler Alpen)FrischmannhütteFundusfeilerErlanger HütteWetterseeMutzeigerMaisalm (Roppen)Roppen
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt