Limes-Rundtour von Welzheim zum Aichstruter Stausee (Idyllische Straße)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 10.19km
Gehzeit: 02:32h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 22
Höhenprofil und Infos

Diese Wanderung führt uns auf den Spuren der Römer entlang des früheren Grenzwalls Limes. Die bekannte Ferienstraße „Idyllische Straße“ bietet neben ihrer landschaftlichen Schönheit auch zahlreiche kulturhistorische Highlights. Dazu gehört zweifellos der teilweise noch erhaltene ehemalige Grenzwall des Römischen Reiches.

Hier am UNESCO-Weltkulturerbe Limes liegt auch der Luftkurort Welzheim, der das Zentrum unserer Wanderung bildet. Die Kleinstadt mit ihren rund 11.000 Einwohnern hat einiges zu bieten. Der schöne Stadtkern lädt zum Flanieren ein, dazu gibt es zahlreiche attraktive Freizeitangebote. Rund um Welzheim präsentiert sich uns eine malerische Landschaft, die der Idyllischen Straße alle Ehre macht.

Auf den Wanderwegen, die rund um Welzheim führen, passieren wie sagenumwobenen Grotten und Klingen, märchenhafte Wälder und liebliche Täler. Bei gutem Wetter laden die kleinen Seen zu einem erfrischenden Bad ein.

Wegbeschreibung für den Rundweg im Limes-Gebiet

Unsere Wanderung führt uns auf den Spuren der Römer. Gleich zwei römische Kastelle liegen auf dem Weg: So passieren wir zunächst den „Ärchäologischen Park Ostkastell“ mit einer teilweise rekonstruierten Anlage. Besonders die vier alten Brunnen mit Holzverschalung sind sehenswert. Hier wurden interessante Funde aus dem römischen Alltagsleben gemacht.  Wer sich besonders für die Geschichte der Römer interessiert, kann dem Museum einen Besuch abstatten. Hier befinden sich Grabungsfunde aus den Kastellen.

Nach der Besichtigung setzen wir unseren Weg entlang der Lein fort. Nachdem wir den Aichstrutsee erreicht haben, folgen wir dem Pfad durch eine herrliche Wiesenlandschaft und gelangen so zum Kleinkastell Rötelsee.

Die Mauern des Kleinkastells Rötelsee wurden konserviert. Im Inneren sind zumindest die Grundrisse der originalen hölzernen Innenbauten erkennbar. So vergeht die Wanderung bei der Erkundung der beiden Kastelle schnell vorbei, und wir kehren zurück zum Ausgangspunkt. Der Weg ist insgesamt recht eben und lässt sich auch für Familien mit Kindern gut laufen.

Abschließend bietet sich vielleicht noch eine Fahrt mit der historischen Schwäbischen Waldbahn an, deren Endhaltestelle in Welzheim liegt.

Bildnachweis: Von Felix König [CC BY] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.16km
Gehzeit:
03:33h

Auf diesem Premium-Wanderweg im Welzheimer Wald (Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald) wandern wir, wie der Name bereits verrät, durch drei herrliche...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.47km
Gehzeit:
01:27h

Durch die herrliche Landschaft des Römerwalds bei Welzheim führt uns dieser kleine, aber feine Premium Spazier- und Wanderweg. Die Feenspur Römerwald...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.69km
Gehzeit:
02:29h

Die Idyllische Straße begeistert mit romantischen Ansichten und weiter, nahezu unberührter Natur. Sie ist ein Paradies für jeden Wanderliebhaber....

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Kleinkastell RötelseeAichstrutseeArchäologischer Park OstkastellLeintal (Kocher)WelzheimIdyllische Straße RundwanderwegeLimes
ivw