Keltentour Pfaffenhofen an der Roth


Erstellt von: Rudi - Wanderatlas Redaktion
Streckenlänge: 15 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 23 Min.
Höhenmeter ca. ↑170m  ↓170m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Pfaffenhofen an der Roth liegt in der Region Donau-Iller in Mittelschwaben. Pfaffenhofen ist unser Aus- und Eingangsort. Die Keltentour verbindet Archäologie, Kultur und Natur, auf teils asphaltierten Wegen und Feldwegen, überwiegend durch die Felder. Dörfer, Bäche und kleine Waldabschnitte sind auch dabei.

Zu Pfaffenhofen an der Roth zählen 15 Gemeindeteile. Wir werden Beuren durchqueren, zwischen Biber und Osterbach nach Raunertshofen wandern, nach Kadeltshofen und Remmeltshofen an der Roth, mit der 52km langen Roth, die in die Donau mündet, durch Berg und Roth zurück.

Start ist die katholische Pfarrkirche St. Martin in Pfaffenhofen, deren Chor und Turmunterbau auf das 14./15. Jahrhundert zurückgehen. Besonders reizvoll ist die Deckengestaltung in Pastelltönen, mit Stuck und Fresken.

Wir verlassen Pfaffenhofen und wandern oder pilgern zur Gebetsstätte und der Wallfahrtskapelle Marienfried, wo es zwischen 1940 und 1946 vier Marienerscheinungen gegeben haben soll. Die Marienfriedkapelle wurde 1947 geweiht und nach einem Um- und Neubau 2011 erneut. Im Gebetspark ist eine Fatima-Grotte integriert.

Wir wandern nach Beuren am Westhang des Bibertals, in dem es ein Schloss (um 1730) gibt, dass gar nicht so ausschaut. Es ist in Privatbesitz. Die Kirche in Beuren ist St. Cosmas und Damian, im Kern aus dem 15. Jahrhundert, geweiht. In Beuren sind einige hübsch gestaltete Vorgärten zu sehen. Am Sägmühlenweg, an der Biber, steht eine Sägmühle aus dem Jahr 1892 unter Denkmalschutz.

Durch die Felderwirtschaft wandern wir zwischen Biber und Osterbach nach Raunertshofen, in dem die katholische Kapelle St. Antonius aus dem Jahr 1760 zu sehen ist. Erneut begleitet uns Landschaft und wir kommen nach Kadeltshofen an der Roth und zum benachbarten Remmeltshofen mit der hübsch gelegenen St. Michael Kirche, mit Wurzeln im 14. Jahrhundert. Die Wanderung durch das Tal der Roth bringt uns nach Roth, östlich des Flusses, und Berg, westlich davon. Alsbald tut sich Pfaffenhofen vor uns auf und wir sind zurück.

Bildnachweis: Von Michael Vogt [CC BY 3.0] via Wikimedia Commons

Vgwort