Herrenholz- und Buchenholz-Runde ab Schwedenheim (Witten)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 6.15km
Gehzeit: 01:35h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 12
Höhenprofil und Infos

Der Wanderparkplatz am Schwedenheim im Wittener Stadtteil Annen ist Ausgangspunkt für drei Wanderwege, die vom Sauerländischen Gebirgsverein (SGV) angelegt wurden. Wir folgen heute der Markierung A1 und erkunden zwei Waldgebiete: das Herrenholz nördlich der Ardeystraße und das Buchenholz südlich der Ardeystraße.

Wir sind hier am westlichen Rand des Ardeygebirges, das zusammen mit dem sich östlich anschließenden Haarstrang die Westfälische Bucht vom Sauerland trennt. Das Ardeygebirge war einst Schauplatz intensivem Steinkohlebergbaus. Heute fungiert als grüne Lunge und beliebtes Naherholungsziel. Vor allem Wanderer kommen hier auf ihre Kosten, denn der Ardey ist waldreich und bietet ein interessantes Höhenprofil, so dass man für Ruhrgebietsverhältnisse hier ganz ordentlich stramme Waden bekommt.

Wir wandern am Schwedenheim los und es geht erst einmal ins Herrenholz Richtung Rüdinghausen. Die grüne Schlaufe führt uns über eine namenlose Höhe, wo wir immerhin 222m über Null erreichen. Dann kommen wir zur Ardeystraße (Obacht: Hier ist meisten viel Verkehr!).

Südlich der Ardeystraße beginnt das Buchenholz, ein Waldgebiet und zugleich ein Ortsteil von Witten. In Buchenholz findet man weder Firmenansiedlungen noch öffentliche Einrichtungen, lediglich am Waldrand gibt es eine schwache Wohnbebauung.

Wir nehmen einen schmalen Weg südwärts, folgen der A1 und kommen ins Borbachtal. Der Borbach entspringt bei Schnee (ein zu Rüdinghausen zählender Ortsteil von Witten) und mündet am Hohenstein in die Ruhr. Der Borbach speiste im Buchenholz noch bis 2017 drei Teiche, die sind aber mittlerweile verlandet.

Wenn wir auf einen Waldweg stoßen, halten wir uns rechts und wandern weiter zur Wittener Ortslage Kleine Borbach. Hier halten wir uns rechts in die gleichnamige Straße und kreuzen wenig später erneut den Borbach. Ein paar Meter weiter biegen wir nach rechts in die Waldstraße ein, die uns zur Ardeystraße führt. An der Ardeystraße halten wir uns rechts und kommen wenig später zur Herdecker Straße, wo wir nach links wieder zum Schwedenheim abbiegen.

Bildnachweis: Von Raenmaen [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Autor: SGV
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.28km
Gehzeit:
03:35h

Südöstlich des Stadtkerns von Witten drehen wir eine Waldrunde durch das Buchenholz. Dabei queren wir das Naturschutzgebiet Kermelbach, treffen...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
23.46km
Gehzeit:
06:16h

Diese Streckenwanderung des Sauerländischen Gebirgsvereins (SGV) beginnt am Bahnhof Dortmund Tierpark, der von der Volmetal-Bahn von Dortmund Hauptbahnhof...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.46km
Gehzeit:
02:04h

Südöstlich von Witten zieht es große und kleine Menschen gerne zum Hohenstein (166m). Man könnte diese Sonntagsspazierrunde auch Denkmal-Blicke...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Schwedenheim (Witten)Annen (Witten)Herrenholz (Witten)BuchenholzArdeygebirgeBorbachtal (Ruhr)
ivw