Frankenwaldsteigla Pfaffenbergweg (Pressig)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 5.11km
Gehzeit: 01:24h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 2
Höhenprofil und Infos

Der Pfaffenbergweg hält viele landschaftliche Schönheiten für uns bereit. Es sind gerade die kleinen sprudelnden Bachläufe, die diesem Frankenwaldsteigla seinen besonderen Charme verleihen.

Warum der Pfaffenbergweg im Haßlachtal so heißt, lässt sich heute nur vermuten. Erzählungen nach soll im Jahr 1625 ein evangelischer Pfarrer aus Rothenkirchen in diese Gegend geflüchtet sein, nachdem Fürstbischof Johann Georg II. Fuchs von Dornheim ihn mit Waffengewalt vertrieben und gegen einen katholischen Vertreter ersetzt hatte. Inwieweit dies tatsächlich mit unserem Wanderweg zu tun hat, wissen wir nicht.

Der Pfaffenbergweg ist jedoch auf jeden Fall ein wunderbarer Wanderweg, um in die Stille der Natur zu atmen und sich an dem Geräusch der sprudelnden Bäche zu erfreuen.

Pfaffenbergweg Wegbeschreibung

Wir starten unsere Wanderung am Sportplatz in Rothenkirchen. Von hier aus wandern wir gleich ein recht anstrengendes Wegstück stetig bergauf, bis wir nach Marienroth gelangen. Von hier aus genießen wir einen großartigen Ausblick talwärts. Aber auch ein Abstecher zur barocken Kirche ist lohnend.

Nachdem wir Marienroth wieder verlassen haben, wandern wir weiter bergauf zum Gipfel des Pfaffenberges. Das Panorama, das sich von hier aus bietet, ist atemberaubend. In der Ferne sehen wir den Staffelberg sowie das Kloster Banz.

Nachdem wir den Ausblick ausgekostet haben, nehmen wir den durchaus angenehmeren Teil der Wanderstrecke in Angriff. Der abwärts führende Weg verläuft direkt in den herrlichen Fichtenwald hinein. Wir erreichen einen angenehmen Forstweg und folgen diesem durch ein Mischwaldgebiet. Schließlich mündet der Wanderweg in die Bundesstraße 85. Wir wandern indes den dort abzweigenden Naturweg bergauf und erreichen ein kleines Nadelwäldchen. Nachdem wir aus diesem wieder heraustreten, befinden wir uns auf einer Wiese, die oberhalb von Rothenkirchen liegt. Somit sind es nur noch wenige Schritte bergab, und wir kehren zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Bildnachweis: Von Störfix [CC BY-SA 3.0 DE] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.89km
Gehzeit:
02:27h

Teuschnitz im Frankenwald nennt sich auch die Arnikastadt. Kein Wunder, dass das örtliche Frankenwaldsteigla den schlichten Namen Arnikaweg trägt....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.64km
Gehzeit:
01:45h

Im Kohlenwald – der Name dieses Frankenwaldsteiglas im Naturpark Frankenwald ist Programm, wenn wir auf den Spuren des Kohlebergbaus bei Stockheim...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Marienroth (Pressig)Pfaffenberg (Pressig)Rothenkirchen (Pressig)PressigHaßlachtal (Rodach)Frankenwaldsteigla
ivw