Erlebnistour zum Aussichtsturm Baunachaue


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 9.28km
Gehzeit: 02:13h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 8
Höhenprofil und Infos

Im unterfränkischen Landkreis Haßberge liegt die Gemeinde Pfarrweisach. Sie hat rund 1.500 Einwohner und ist Start der Rundtour „Durch die Baunachaue zum Burgenblick“. Für die gut 9,3 Kilometer lange Wanderung solltest du dir mindestens 2:15 Stunden ohne Pausen Zeit nehmen. Die Konditionsanforderungen sind leicht. Insgesamt geht es zweimal über eine langgezogene Strecke circa 60 Meter bergauf und zweimal bergab. Davon ist eine Strecke etwas steiler.

Dein Fahrzeug kannst du direkt am Start- und Zielpunkt, dem Parkplatz an der Lohrer Straße, abstellen. Du überquerst diese Straße und biegst nach links zwischen zwei Häusern in das kleine Wäldchen namens „Keller Wald“ ein. Die Route ist übrigens durchgängig mit einem Fasan markiert.

Nach insgesamt einem Kilometer kommst du zu dem Aussichtsturm Baunachaue. Hier sind diverse Informationstafeln und ein kleines kostenloses Fernrohr aufgestellt, um die Vögel zu beobachten. Wenn du ein wenig Zeit mitbringst und die Baunach ganz genau beobachtest, kannst du vielleicht den kleinen dicken Bieber sehen, der sich an dieser Stelle heimisch fühlt.

Nach dieser entspannten Station geht es weiter in Richtung Süden bis nach Kraisdorf. Hier kommst du an der Katholischen Filialkirche Ss. Sacramentum vorbei. Die Kirche ist circa 110 Jahre alt und dem Heiligsten Altarsakrament geweiht. Nachdem du aus dem Ort in Richtung Osten weitergegangen bist, geht es jetzt gute 2 Kilometer bergauf.

Du hältst dich immer weiter am Waldrand und überquerst das Feld. Ab hier geht es etwas steiler und in einem Bogen durch den Wald bergab. Außerhalb des Waldes überquerst du dann die Baunach und wanderst durch das kleine Örtchen Lohr. Hinter den letzten Häusern gehst du die unbefestigte Straße nach rechts durch die Felder.

Ab hier geht es die nächsten zwei Kilometer mal mehr oder weniger steil bergauf. Dein Weg führt dich weiter am Zöschgraben entlang bis zum Waldrand. Diesen lässt du an deiner linken Seite liegen. Bis zum Ende, dem Parkplatz an der Lohrer Straße läufst du den Rest des Weges langsam bergab. Hier hast du auch die Möglichkeit, dich im Gasthof vor deiner Rückfahrt zu stärken.

Bildnachweis: Von Joefrei [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.6km
Gehzeit:
03:03h

Der Rund- und Erlebnisweg Sagenhaftes im Burgenwinkel startet in Altenstein direkt am Parkplatz Lichtensteiner Weg. Altenstein ist ein Ortsteil des...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
17.34km
Gehzeit:
04:15h

Eine Reihe von sogenannten Erlebnistouren führt Wanderer durch die Haßberge in Franken. So auch diese, welche sich den Burgen bzw. deren Überresten...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.01km
Gehzeit:
02:03h

Die Erlebnistour Zur Burgruine am Bramberg ist 8 Kilometer lang und für den geübten Wanderer in knapp 2:20 Stunden ohne Pausen zu schaffen. Der...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Erlebnistouren HaßbergePfarrweisachBaunachtal (Main)Aussichtsturm BaunachaueKraisdorf (Pfarrweisach)Lohr (Pfarrweisach)Zöschgraben
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt