Entdeckertour durchs Isartal bei Landau an der Isar


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 15.4km
Gehzeit: 03:33h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 5
Höhenprofil und Infos

Verlaufen ist quasi unmöglich. Wir wandern ganz dicht an der Isar entlang mit Start bei Landau an der Isar auf dem Parkplatz beim Festplatz an der Harburger Straße. Zunächst gehen wir gegen den Isarlauf auf dem Isarweg, die zweite Hälfte mit ihrem Lauf und dem Isarradweg. Mit Wasser und wenigen Anstiegen, mit Aue, Waldrand und Naturschutzzonen, eignet sich die Wanderung auch bei herrlichem Sonnenschein. Eine Kopfbedeckung haben wir sowieso dabei, für den Fall der Fälle.

Vom Festplatz mit Caravan-Parkmöglichkeit gehen wir an die Isar, folgen ein Stück der B20. Der Isarweg an der insgesamt 292km messenden Isar führt uns in südwestliche Richtung, Die Isar kommt aus dem Karwendel und hat schon einige Strecke hinter sich, wenn wir ihr bei Landau begegnen und noch einiges vor sich, bis sie in die bei Deggendorf in die Donau mündet

Durch die Aue wandernd, Wald zur Rechten, Wasser zur Linken, kommen wir zum 1984 gebauten Laufwasserkraftwerk Landau an der Stauseestraße. 12,6 Megawatt Leistung hat es. Zum Vergleich: der Zeppelin namens Hindenburg brauchte 3MW Antriebsleistung. Mit 1MW kann man ca. 500 Waschmaschinen betreiben oder 8.000 Fernseher, ein Fahrraddynamo hat ca. 3Watt Nennleistung. 

Während wir so rechnen, gelangen wir zum Naturschutzgebiet Isarauen bei Groben, das 75ha ausmacht. Durch Auen auch mit Feldrändern sind wir bald an der Brückenstraße, die über die Isar führt, die sich hier kurzfristig in zwei Bahnen geteilt hat. Mit der Schwaigener Straße folgen wir ihrem Bogen an Sportstätten vorbei und biegen auf den Isarradweg – kleiner Wermutstropfen. 

Nun wandern wir mit dem Isarlauf gen Nordosten. Das Naturschutzgebiet Isaraltwasser bei Mamming umfasst rund 51ha oberhalb der Mamminger Brücke. Beim Widder heißt ein kleiner Rastplatz kurz vor Usterling, in dem die spätgotische Kirche Johannes dem Täufer geweiht ist. Wir schauen uns das Wasserkraftwerk nun von der anderen Seite an, verlassen kurz drauf den Isarradweg via Mamminger Straße, biegen links davon ab, schlagen einen Haken durch die Felder zur B20 und kommen nach der Isarquerung zum Ausgangsort.

Bildnachweis: Von Donaulustig  - Selbst fotografiert [Copyrighted free use], via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.76km
Gehzeit:
03:31h

Schaut man sich diese Runde aus der Vogelperspektive in 2D an, könnte es ein Klecksbild sein, die A92 zwischen Dingolfing-Ost (20) und Pilsting-Großköllnbach...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Landau an der IsarIsarwegNaturschutzgebiet Isarauen bei GrobenNaturschutzgebiet Isaraltwasser bei Mamming
ivw