Druidenpfad bei Niedaltdorf (auf 4,5km verkürzt)


20 Bilder
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 4.41km
Gehzeit: 01:11h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 131
Höhenprofil und Infos

Streuobstwiesen, weite Blicke über die Kuturlandschaft des Saargaus prägen den um das gesperrte Niedtal verkürzten Spaziergang auf der Traumschleife Druidenpfad.

Auf schönen Waldpfaden geht man direkt an der Grenze mit Frankreich.

Ein Höhepunkt sind die zwei rekonstruierten Keltenhäuser im Wald nahe der Grenze.

Die Tour ist wegen der Sperrung des Niedtales in Folge umgestürzter Bäume recht kurz, aber abwechslungsreich. Sie scheint sehr beliebt, weil gut frequentiert, meist mit Hunden.

Der Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Natur Provence via ich-geh-wandern.de

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.97km
Gehzeit:
01:36h

Nahe der Grenze zu Frankreich wurde diese Traumschleife als Erlebnispfad ausgelegt, welcher unter anderem die Bedeutung des Waldes in der Entwicklungs-,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.58km
Gehzeit:
03:15h

Der Ammonitweg ist ein geologischer Wanderweg im Schnittpunkt von Saargau und Saarlouiser Becken, zwei Wandergebiete, die hier durch das Niedtal als...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.28km
Gehzeit:
03:14h

Die deutsch-französische Freundschaft ist noch gar nicht so alt. 1963 wurde als formales Zeichen dieser Freundschaft der Élysée-Vertrag durch Bundeskanzler...

Weitere Touren anzeigen