Druidenpfad bei Niedaltdorf (auf 4,5km verkürzt)


Erstellt von: Natur Provence
Streckenlänge: 4 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 8 Min.
Höhenmeter ca. ↑128m  ↓128m
Wegzeichen

Streuobstwiesen, weite Blicke über die Kuturlandschaft des Saargaus prägen den um das gesperrte Niedtal verkürzten Spaziergang auf der Traumschleife Druidenpfad.

Auf schönen Waldpfaden geht man direkt an der Grenze mit Frankreich.

Ein Höhepunkt sind die zwei rekonstruierten Keltenhäuser im Wald nahe der Grenze.

Die Tour ist wegen der Sperrung des Niedtales in Folge umgestürzter Bäume recht kurz, aber abwechslungsreich. Sie scheint sehr beliebt, weil gut frequentiert, meist mit Hunden.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Natur Provence via ich-geh-wandern.de