Donautal Panoramaweg Grenzweg


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 15.72km
Gehzeit: 03:47h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 2
Höhenprofil und Infos

Der Grenzweg ist knapp 16 Kilometer lang und gehört zu den Donautal-Panoramawegen. Auf dem vergleichsweise langen Streckenverlauf befinden sich einige Steigungen und Gefälle von mehr als 100 Höhenmeter. Das heißt, du solltest gut zu Fuß sein und eine mittlere Kondition haben, um die Strecke problemlos an einem Stück erwandern zu können. Deine Wandergrundausrüstung sollte Folgendes beinhalten: gut eingelaufenes festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung sowie einen Wanderrucksack mit ausreichend Getränken und etwas Proviant.

Dein Startpunkt liegt in Unterliezheim, einem Pfarrdorf, das zu Lutzingen gehört. Im Klosterring direkt am Kloster St. Leonard befinden sich einige Parkplätze, auf denen du dein Auto abstellen kannst. Eine Bushaltestelle, die in regelmäßigen Abständen aus Bissingen und Dillingen angefahren wird, liegt ebenfalls in der Nähe.

Wandere zunächst über den Klosterring und später über die Mühlstraße aus dem Ort heraus. Folge nun ein gutes Stück dem Verlauf des Nebelbachs. Hinter der letzten Häusergruppe beginnt dein Aufstieg in Richtung des bewaldeten Gebietes. Achte hier besonders auf deine Streckenführung, da sich die Straßen an dieser Stelle häufig gabeln.

Nach 2,6 Kilometern Wanderung erreichst du den Dialektpass. Hier steht ein Wegkreuz mit einer Darstellung der verschiedenen Dialektvarianten aus Osten und Westen. Von hier geht es für dich weiter nach Norden bis zur Gemarkungsgrenze von Lutzingen und Bissingen. An dieser Stelle befindet sich ein kleines Schutzhäuschen mit diversen Informationstafeln.

An der nächsten großen Wegkreuzung wanderst du nach rechts in östlicher und nach der nächsten Gabelung in nördlicher Richtung. Danach läufst du über freie Felder bis zur St2212, die du ebenfalls überquerst. Durchlaufe einmal Warnhofen und wandere wieder zurück zum Waldgebiet. Im Anschluss hast du auch mit 562 m ü. NHN den höchsten Punkt deiner Wanderung erreicht. Danach geht es leicht bergab an Oberliezheim vorbei. Weiter läufst du durch ein paar Felder und dann in westlicher Richtung zurück nach Unterliezheim. Nach gut vier Stunden reiner Wanderzeit hast du deinen Ausgangspunkt am Kloster wieder erreicht.

Bildnachweis: Von GFreihalter [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2024 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
14.38km
Gehzeit:
03:49h

Im Ferienland Donau-Ries wandern wir im munteren Auf und Ab, genießen Ausblicke zum und vom Michelsberg (516m) mit St. Michael und Einblicke in Hanseles...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.63km
Gehzeit:
02:27h

Der Michel-Eberhardt-Wanderweg ist nicht ganz zehn Kilometer lang und wurde zu Ehren des Heimatdichters Michel Eberhardt aus dem Kesseltal angelegt....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
25.1km
Gehzeit:
06:14h

Zwei sagenhafte Schleifen werden im Donautal zu einem großem Panoramaweg gebunden, eine rund 12km Südschleife und eine ca. 15km lange Nordschleife....

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Unterliezheim (Lutzingen)LutzingenNebelbachtal (Klosterbach)Dialektpass (Dillinger Land)Bissingen (Bayern)Oberliezheim (Bissingen)Warnhofen (Bissingen)Kömertshof (Bissingen)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt