Bierwanderung in Buggenhout (Belgien)


Erstellt von: wetomiel
Streckenlänge: 15 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 6 Min.
Höhenmeter ca. ↑98m  ↓98m
Wanderclub Boutersem Sportief

Im kleinen Ort Buggenhout, nordwestlich von Brüssel gelegen, finden jährlich die sogenannten "Kwakwandertage" statt. Natürlich ist auch außerhalb dieser Wandertage diese Runde eine klare Empfehlung, aber zu den Wandertagen gibt es für jeden Wanderer von der ortsansässigen Brauerei Bosteels zum Ende der Wanderung ein Kwak-Bier gratis, und für Unterhaltung ist auch gesorgt.

Das Kwak-Bier kommt übrigens, wie auf den Bildern zu erkennen, immer mit einem speziellen Haltegriff aus Massivholz, sehr speziell, aber auch ganz besonders lecker. Für alle Autofahrer gibt es als Alternative übrigens den alkoholfreien und ebenfalls weithin bekannten „Gini-Saft“.

Und hier an der Brauerei liegt auch der Ausgangspunkt zu unserer Wanderung. Zunächst geht es an der Schule vorbei und entlang des neu gestalteten Klettergartens des Ortes. Dahinter wandern wir dann in südlicher Richtung vorbei am Buggenhoutbos bis in die Ortschaft Peizegem.

Unsere Wanderung führt nun einmal quer durch den Ort, und an verschiedenen Stellen bietet sich die Möglichkeit zur Einkehr. Hinter dem Ort führt die Tour uns dann hinein in das Buggenhoutbos. Das kleine Waldgebiet durchwandern wir dann, auf teilweise kleinen Wegen, mit Kurs zurück nach Buggenhout.

Am Ausgangspunkt angekommen, entlohnt dann das bereits erwähnte Kwak-Bier für die Mühen der Wanderung. Wann die Wandertage stattfinden, kann in diesem Wanderkalender eingesehen werden.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.