Augenblick-Runde Neuweiler (von Agenbach zur Kleinen Enz)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 8.57km
Gehzeit: 02:21h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 7
Höhenprofil und Infos

Vom Hochplateau bei Agenbach ins Tal der Kleinen Enz führt diese Augenblick-Runde im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord. Agenbach ist ein Teil der Gemeinde Neuweiler im Landkreis Calw. Wir erleben auf der Runde jede Menge Natur. Agenbach ist von dichtem Wald umgeben, wie auch weitere der gesamt sieben Ortschaften Neuweilers.

Agenbach ist von 85% Wald umgeben und macht es zu einem beliebten Wanderziel. Im Winter sind Loipen gespurt. Mit dem Aussichtspunkt Alpenblick auf 770m wird ein i-Tüpfel aufgesetzt. Wir parken außerhalb des Ortskerns, dessen Häuser von Wiesenflur gerahmt sind, und gehen vom Parkplatz an der Würzbacher Straße (K4325) in Richtung Ortsmitte.

Den Augenblick-Aussichtspunkt erreicht man durch einen Abstecher nach rechts, mit Waldrand und Wiesen am Leimenloch. Das erhöht angebrachte Aussichtsplateau erreicht man via einiger Stufen. Man schaut über die Flur zum Hohenkarpfen, Funkturm Plettenberg, zum Schafberg und Lochenstein beispielsweise und wenn es sehr klar ist, bis in die Alpen und zur Silvretta in der Schweiz.

Wir queren Agenbach von Nord nach Süd (Sonnenhalde), wandern die Runde mit der Uhr, kommen an Kirche und Friedhof vorbei und durch den Wald abwärts im Bogen. Wir queren die B294, die Pforzheim im Norden mit Freudenstadt im Süden verbindet. Unser Weg heißt jetzt Kleinenztal und wir kommen zur Agenbacher Sägemühle (Bad Wildbad) an der Kleinen Enz, wo einst sogar Langholz geflößt wurde. Die Kleine Enz misst 20km und fließt in Calmbach mit der Großen Enz zur Enz zusammen. Die Sägemühle ist nicht mehr in Betrieb, wurde bereits im 16. Jahrhundert genannt.

Unser Wanderweg folgt dem Flusslauf und wir kommen an Fischteichen des Forellenparks Kleinenztal vorbei. Hinter dem queren wir die Kleine Enz und die Bundesstraße, wandern durch den Wald Aichelgrundweg ansteigend, biegen nach etwa 1,3km nach rechts in Richtung Agenbach ab. Wenn der Wald Wiesen Platz macht, sind wir auf der Höhe und alsbald am Ausgangsort.

Bildnachweis: Von Dg-505 [CC BY 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.05km
Gehzeit:
03:55h

Das Naturschutzgebiet Hesel-, Brand- und Kohlmisse misst 195ha, ist Teil des FFH-Gebiets Kleinenztal und Schwarzwaldrandplatten – ein Wort, das...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.81km
Gehzeit:
02:35h

Die Kleine Enz hat ihren Ursprung bei Oberweiler und ein Stück weit südöstlich von Enzklösterle, durch das die Große Enz fließt. Unsere Runde...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.15km
Gehzeit:
02:47h

Neuweiler ist eine Gemeinde mit 7 Ortsteilen und viel Schwarzwald drumherum. Die Hochfläche liegt zwischen Nagold und Enz auf der Enz-Nagold-Platte....

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Agenbach (Neuweiler)NeuweilerKleine Enz (Enz)Augenblick-Runden (Naturpark Schwarwald Mitte/Nord)Naturpark Schwarzwald Mitte/NordAgenbacher SägemühleForellenpark Kleinenztal
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt