Am Ende des Bodensees (von Burg Oberstaad zur Insel Werd)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 4.74km
Gehzeit: 01:10h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 7
Höhenprofil und Infos

Von Öhningen am westlichen Ende des Bodensees, wandern wir entlang dem Ufer mit Grenzüberschreitung in die Schweiz, die Ausweise dabei, nach Stein am Rhein, über die Rheinbrücke und auf die Insel Werd. Zurück geht’s die gleiche Strecke oder in Stein am Rhein per Fähre.

Die Burg Oberstaad am Öhninger Hafen ist unser Beginn, mit Blick auf die vor Anker liegenden Boote. Burg Oberstaad, auch Schloss Oberstaad genannt, an der südlichsten Stelle der Halbinsel Höri und „ober Staad“ = oberhalb des Gestades, entstand um 1200. Die heutigen Bauten, von einem Park umgeben, zeigen Fachwerk und einen Wohnturm mit Staffelgiebel. Man kann hier Ferien buchen.

Wir sind umgeben vom Naturschutzgebiet Bodenseeufer, rund 106ha. Es besteht aus landwirtschaftlichen Teilgebieten und aus dem unbebauten Ufer der Gemarkung Öhningen. Im 400m breiten Uferstreifen finden sich Schilfröhricht, Pfeifengraswiesen und Kopfbinsenrieden. Wir biegen nach links in die Rheinstraße, streifen das Strandbad Öhningen und kommen durch Stiegen der Grenze näher.

Durch das Froschengässle wandernd treffen wir auf Gleichgesinnte auf dem Grenzüberschreitenden Erlebnispfad Bodensee, um mit ihnen über die kleine malerische Regenbogenbrücke die Grenzen zu passieren, wo uns das Kanton Schaffhausen aufnimmt.

Im Oorich und Hagewis heißen die Areale, die sich rechterhand von uns befinden. Links ist der Bodensee. Die Oehningerstrasse leitet nach Stein am Rhein durch Fortabach. Unzählige Schätze beherbergt Stein am Rhein: Kloster St. Georgen, Klostermuseum, Stadtkirche, Türme und Tore aus dem Mittelalter, Museum Lindwurm, Künstlerresidenz Chretzeturm – also, man kann sich hier eine Weile tummeln. Besonders das einstige Kloster der Benediktiner aus dem frühen 11. Jahrhundert, das direkt am Weg liegt, ist ein Verweilen wert.

Wir wandern über die Rheinbrücke und biegen nach links, Vor der Brugg, ins Rhigässli ein. Man kann einen Abstecher zur Kirche machen: Uf Burg, mit Friedhofsanlage herum. Einst lagen die Römer hier und hatten ein Kastell, erzählt eine Infotafel und eine weitere berichtet über die Kirche Burg, die im Inneren Wandmalereien aus der Zeit um 1420 zeigt.

Die Wanderung im Uferbereich führt uns zur Passage, um über einen 200m langen Holzsteg zur Insel Werd rüberzugehen. Dort ist die St. Otmar-Kapelle, eine Wallfahrtskapelle am Kloster Werd. Weiß und mit Staffelgiebeln ragt es aus dem Inselgrün. Die einstige Benediktinerabtei wird von Franziskanermönchen bewohnt und schön gepflegt. Eine kleine eigene Welt.

Bildnachweis: Von Hauserphoton [CC BY-SA] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.51km
Gehzeit:
02:33h

Am Nordufer, wo der Rhein aus dem Untersee nach Schaffhausen unterwegs ist, an der Grenze zur Schweiz, liegt der Erholungsort Öhningen mit etlichen...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.48km
Gehzeit:
02:04h

Der Erlebnispfad hat auch gleich malerisch die Regenbogenbrücke an der Strecke. Das kleine Brückchen verbindet Deutschland und die Schweiz. Unsere...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.9km
Gehzeit:
02:35h

Heute wollen wir eine schöne Rundwanderung ausgehend von Öhningen im Landkreis Konstanz in Baden-Württemberg wandern. Unsere Route führt und durch...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Burg OberstaadInsel WerdKloster St. Georgen (Stein am Rhein)Stiegen (Öhningen)Naturschutzgebiet Bodenseeufer bei ÖhningenRegenbogenbrücke (Öhningen)Stein am RheinHöri (Bodensee)ÖhningenBodenseeRheintal
ivw