Altstadtrunde in Kleve mit Abstecher zur Schwanenburg


Erstellt von: wetomiel
Streckenlänge: 4 km
Gehzeit o. Pause: 56 Min.
Höhenmeter ca. ↑95m  ↓95m
WSV-Leuven

Wir starten unsere Runde durch die hübsche Altstadt von Kleve an der Neuen Mitte, ziemlich genau im Zentrum gelegen. Unser erstes Ziel ist natürlich das Schloss Schwanenburg.

Vom Start weg wandern wir zunächst durch die Gassen von Kleve in südliche Richtung bis vor die Tore der imposanten Stiftskirche. Dann laufen wir weiter bis zum Friedrich-Wilhelm-Denkmal und steuern dahinter direkten Kurs aufwärts zur Schwanenburg.

Hier steht nun die Erkundung der Schwanenburg auf dem Programm. Sogar ein kleiner Rundweg führt alle interessierten Wanderer einmal um die Burg herum und ermöglicht so Ansicht von allen Seiten. Danach geht es über den bekannten Hinweg zurück nach unten und wir umrunden noch einmal die Schwanenburg zu Füßen entlang der Anhöhe.

Durch die Große Straße wandern wir nun noch ein Stückchen weiter in den Norden, dann geht es über den Großen Markt weiter bis ganz in den Süden zum Moritz-Park. Ab hier machen wir uns nun auf den Rückweg und wandern entlang der Kermisdahl nordwärts durch eine Grünanlage.

Kurze Zeit später erreichen wir wieder den Dr.-Heinz-Will-Platz mit dem markanten Friedrich-Wilhelm-Denkmal und wandern von dort auf direkter Line zurück zum Ausgangspunkt.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.