Wirges


2 Bilder
Artikelbild

Eingefasst zwischen Westerwälder Seenplatte und Montabaurer Höhe liegt in einer Hochmulde die Kleinstadt Wirges, Verwaltungssitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde im Kannenbäckerland.

Wirges findet bereits 959 erstmals Erwähnung, als König Otto I. den Hof Widhergis der Witwe des Herzogs Hermann von Schwaben schenkt. Seit 1586 ist Wirges als Standort des Töpferhandwerks bekannt. Ende des 19. Jahrhunderts lebten elf Betriebe von der Krugbäckerei.

Im Wirgeser Lied heißt es mit einer vernünftigen Portion Lokalstolz: „Wirges, Schatz an des Steimels Fuß“. Einen ersten Eindruck über die Stadt erhält man, wenn man den Wirgeser Hausberg Steimel (333m) besteigt. Dorthin führt ein Kreuzweg, der als Ziel die 1865 erbaute Marienkapelle auf dem Steimel hat. Am Steimel selbst ist ein kleiner Lehrpfad durch ein Vogelschutzgebiet eingerichtet.

Das Stadtbild von Wirges wird geprägt vom Westerwälder Dom, der katholischen Pfarrkirche St. Bonifatius. Die Grundsteinlegung erfolgte 1885, die Einweihung zwei Jahre später durch den Limburger Bischof. Die Architektur des sehr großzügigen Sakralbaus ist neugotisch. Die Kirche ist täglich geöffnet und zählt zu einem beliebten Besuchsziel im Kannenbäckerland.

Am Westrand von Wirges liegt der Silbersee, ein 4,5ha großer Teich, der von den Angelfreunden Wirges bewirtschaftet wird. Der Silbersee liegt schön eingerahmt in einer Waldgegend. Ein Ausflug lohnt sich auch ohne konkrete Angelabsichten.


Deine Gastgeber vor Ort
Hier werben Gastgeber in der Nähe dieser Wandertour um Deine Aufmerksamkeit. Genieße den Tag!

Wandertouren in der Region
Wir haben einige interessante weitere Touren in der Region für dich gefunden! Schau dich um und starte dein nächstes Abenteuer
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.51km
Gehzeit:
02:18h

Erlebniswelt Erneuerbare Energien: Seit 2014 können in Staudt im Kannenbäckerland Kinder und Erwachsene erneuerbare Energien hautnah erleben und...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.72km
Gehzeit:
03:07h

Horressen ist ein Stadtteil von Montabaur, der Kreisstadt im südlichen Westerwald. Horressen liegt direkt an der Montabaurer Höhe. Startpunkt für...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.04km
Gehzeit:
02:39h

Rund um den Köppel (540m), einen der zentralen Gipfel der waldreichen Montabaurer Höhe im südlichen Westerwald, wurden 2015 drei neue Rundwanderwege...

Weitere Touren anzeigen
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt