Wanderung von der Fürther Altstadt in die Spitz


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 6.32km
Gehzeit: 01:30h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 0
Höhenprofil und Infos

Nördlich der Altstadt von Fürth fließen im Flussdreieck, vor Ort auch kurz die „Spitz“ genannt, Rednitz und Pegnitz zusammen. Die Rednitz ist rund 46,5km lang, die Pegnitz rund 127km. Wenn sie zusammen sind, fließen sie als Regnitz weiter. Um es komplett zu machen: die braucht dann 59km bis in den Main. Wir erwandern heute die Fürther Altstadt, die Spitz und den Stadtpark.

Start ist der Hauptbahnhof Fürth (Bayern). Mit Nürnberg und Erlangen bildet Fürth das Kerngebiet des Ballungsraums Nürnberg. Fürth, die sich auch die „Kleeblattstadt“ nennt, weil sie glücklich mache, hat eine Geschichte, die 793 beginnt und über 2.000 Baudenkmäler. Das Bahnhofsgebäude von 1864 bietet einen Vorgeschmack. Durch die Gustav-Schickedanz-Straße schlendern wir zur Fürther Freiheit, wo Märkte und Feste stattfinden.

Die Runde öffnet sich, wir halten uns links und haben rechts einen Blick in die Dr.-Konrad-Adenauer-Anlage mit Trinkwasser und einem Springbrunnen. Wir flanieren in die Neue Mitte mit Läden und biegen nach rechts in die Hallstraße. Vor dem imposanten historischen Amtsgericht, einer Vierflügelanlage im Stil des Neobarocks von 1898-1900, biegen wir nach links in die Alexanderstraße.

Wir treffen auf die Schwabacher Straße, in die wir rechts einbiegen. Ziel ist das Rathaus, Wahrzeichen von Fürth. Im dortigen Gewölbekeller ist das Kriminalmuseum. Fürth hat 7 Museen und Galerien zu bieten. Das Rathaus Fürth mit dem charakteristischen Turm wurde von 1840 bis 1844 erbaut. Der Bauteil mit dem Turm kam bis 1850 hinzu und erinnert an den Palazzo Vecchio von Florenz. Vom Turm erklingt das Glockenspiel: Stairway to Heaven von Led Zeppelin. Gleich benachbart ist der moderne Bau des Ludwig-Erhard-Zentrums mit interessanter zeitgeschichtlicher Ausstellung. Unter dem Rathaus wird die U-Bahn geführt.

Wir wandern zum Marktplatz in der Altstadt, mit seinen schönen Altbauten, teils aus Sandstein, teils Fachwerk. Fürth wurde im Zweiten Weltkrieg nur wenig zerstört. Man könnte einen Abstecher zur Kirche St. Michael machen, mit Wurzeln aus der Zeit um 1100. Unsere Route strebt der Rednitz zu. Auf der anderen Flussseite ist die Polizei. Wir kommen unter der Dietrich-Bonhöffer-Brücke durch und wandern in die Spitz von Rednitz und Pegnitz.

Jetzt bietet die Pegnitz uns Geleit. Wir kommen über ein Brückchen und am Friedhof vorbei und anschließend durch die Friedensanlage mit „Urban-Gardening“. Es geht unter der Ludwigsbrücke durch und in einem Bogen um den Fürther Wiesengrund, einem Feuchtwiesengebiet. Das queren wir über den Holzsteg.

Der Engelhardtsteg bringt uns über die Pegnitz und wir sind im Stadtpark, der zum Verweilen einlädt: botanischer Schulgarten, Schwanenweiher, Stadtparkweiher, Skulpturen, Wiesen, Bäume, Beete, Minigolf, Freilichtbühne und Fontänenhof, Stadtparkcafe, Rosengarten und Auferstehungskirche – alles da. Kurz drauf schließt sich die Fürth-Erkundungsrunde.

Bildnachweis: Von Rob Irgendwer [CC BY 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.23km
Gehzeit:
02:27h

Als Großstadt, die unmittelbar an Nürnberg angrenzt, bietet Fürth glücklicherweise noch mehr als das übliche Getümmel. Neben einer Reihe von...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.04km
Gehzeit:
02:46h

Wir wandern im Dreieck zwischen der A3 östlich, der B4 westlich und dem Nürnberger Flughafen südlich. Start ist in Neunhof mit dem Schloss Neunhof,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
14.6km
Gehzeit:
03:22h

Bei der Namensgebung mögen die Bewohner von Ober- und Unterasbach nicht besonders kreativ gewesen sein, doch die Geschichte der Gemeinde reicht auch...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
FürthHauptbahnhof Fürth (Bayern)Regnitztal (Main)Rednitztal (Regnitz)Pegnitztal (Regnitz)Neue Mitte FürthRathaus FürthFriedensanlageFürther WiesengrundStadtpark Fürth
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt