Walderlebnispfad Meerhof (Naturschutzgebiet Siebenbuchen)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 4.48km
Gehzeit: 01:07h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 5
Höhenprofil und Infos

Der Naturpark Teutoburgerwald /Eggegebirge dehnt sich weit aus und grenzt an Marsberg. Unser Naturerlebnisweg im Naturschutzgebiet Siebenbuchen ist dort noch mit reingerutscht. Wir folgen dem Specht auf dem interaktiven Wald-Erlebnispfad mit kleinen Abenteuern.

Der Siebenbuchen Naturerlebnisweg beginnt in Meerhof, einem Teil von Marsberg. Wir parken „Zum Nonnenbuch“ und starten gen Norden durch die Lange Straße, alsbald verschlingt uns Wald. Wir wandern mit der Uhr und dem Specht, kommen an der Blitzhütte vorbei, machen einen Bogen beim Neuen Brunnen. Nördlich verläuft die A44. Wir biegen nach links in den Weg Hüttenpatt.

Was jetzt als Rundenbeschreibung etwas spröde klingt, ist es in natura ganz und gar nicht. 24 Stationen sind an der kleinen Tour verbaut: Skulpturenbaum mit Tag und Nacht, ein Vogelnest kann erklettert werden, es gibt eine kleine Hängebrücke, eine Köhlerhütte, einen Barfußpfad, Beobachtungskanzeln, Blicke in das, was nach einem Sturm passiert, wenn weiter nichts passiert und dazu die üblichen Naturlehr-Stationen mit Insektenhotel oder Baumtelefon.

Star des Wegs ist der Wald und durch die „Sendung“ führt der Specht, von dem in diesem Gebiet fünf Arten gesichtet wurden, vom Grün- bis zum Schwarzspecht. Wenn man ihn nicht sieht, lässt er vielleicht von sich hören. In der großen Wald-Kapelle ist er für das Trommeln zuständig. Jede Spechtart trommelt anders. Und das mit dem „Schluckspecht“ rührt daher, dass Spechte Bäume anzapfen, um ihren Saft zu trinken.

Wenn wir in der Gegend sind, empfiehlt sich ein Besuch von Marsberg mit Entdeckung von Buttenturm nebst Aussicht ins Diemeltal und Drakenhöhlen mit Sage um den Schatz der Nibelungen. In Marsberg kommt die 11. Etappe des Hermannhöhenwegs aus, nach 220km mit Start in Rheine.

Bildnachweis: Von Francesco Veronesi [CC BY-SA] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
25.2km
Gehzeit:
06:06h

Die Schlussetappe auf dem Eggeweg (und zugleich das letzte Wegstück der Wanderung über die Hermannshöhen) beginnt an einem kleinen Parkplatz an...


Deine Gastgeber vor Ort
Hier werben Gastgeber in der Nähe dieser Wandertour um Deine Aufmerksamkeit. Genieße den Tag!

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Meerhof (Marsberg)Naturschutzgebiet SiebenbuchenNaturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge
ivw