Von Thumersbach zur Enzianhütte und auf den Ronachkopf


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 15.84km
Gehzeit: 04:56h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 3
Höhenprofil und Infos

Zell am See liegt am Westufer des Zeller Sees, Thumersbach, unser Start und Ziel, ist am Ostufer. Vom Kurpark Thumersbach am gleichnamigen Bach wandern wir im Uhrzeigersinn zur Enzianhütte am Ronachkopf (1.236m). Wir kommen durch Wald bei der Stiegeralpe, über Wiesen der Tödlingalpe zum bewaldeten Rastplatz Erlhofplatte, im Baumschatten und in Serpentinen hinab nach Erleberg und dann entlang dem Ostufer des Zeller Sees zurück.

Von ca. 760m geht’s innerhalb der ersten 6,3km bis auf über 1.500m, wobei wir nach nicht mal 4km, mit Erlebergweg und Waldweg sowie durch Wiesen, bei der Enzianhütte mit Blick auf den Zeller See ein stärkendes Frühstück nehmen können. Wir nennen das jetzt mal unsere besondere Alpen-Blaue-Stunde, am strahlend sonnigen Vormittag. Blau blüht der Enzian, der Himmel über dem Zeller Becken, von den Alpbergen gerahmt, ist blau mit weißen federnden Wolken und der Zeller See aus der letzten Kaltzeit ist kräftig blau mit Stich ins Grüne.

Heiter weiter wandern wir zum höher gelegenen „Skitourenberg“ Ronachkopf. Man hat einen herrlichen Blick auf den Zeller See und bis in die Hohen Tauern. Weiter aufwärts geht’s und wir haben den höchsten Punkt in den Gefilden der Tödlingalpe. Über die Erlhofplatte gelangen wir mäandernd ins Tal und den Ortsteil Erlberg.

Mit der Seeuferstraße kommen wir nach Thumersbach entlang dem Ostufer des Zeller Sees. Der kann bis 68m tief sein, hat eine Länge von rund 3,8km und eine Breite von 1,5km. Der Schmittenbach und der Thumersbach fließen ihm zu. Über zwei Seekanäle fließt sein Wasser in die Salzach ab. Im Sommer schafft der See eine Temperatur von 18 bis 24°C. Historisch bedeutsam war er im Winter, wenn für die Bierkeller Eis gehackt wurde.

Vom Kurpark Thumersbach gelangt man zum Strandbad. Am Ende der Lindenallee geht’s zum Schiffsanleger. Man könnte sich über den See schippern lassen – vielleicht hinüber nach Zell am See.

Bildnachweis: Von GT1976 [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.09km
Gehzeit:
02:32h

Eigentlich sind wir ja nie so bequem, aber das muss jetzt mal sein: Ein Promenadenweg, den man auch mit Kinderwagen fahren kann. Der Weg um den Zeller...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.32km
Gehzeit:
01:25h

Südlich des Zeller Sees und dem Lauf der Salzach, geht es ach so schön von Kaprun in diese Achenrunde. Kaprun ist ein hübsches Dorf im Bezirk Zell...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Zell am SeeZeller See (Pinzgau)Thumersbach (Zell am See)Enzianhütte (Zell am See)ErlhofplatteTödlingalpeErlberg (Zell am See)Schmitten (Zell am See)Ronachkopf
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt