Von Elmen im Lechtal hinauf zur Klimmspitze (Österreich)


Erstellt von: wetomiel
Streckenlänge: 18 km
Gehzeit o. Pause: 9 Std. 58 Min.
Höhenmeter ca. ↑1914m  ↓1914m
Logo WSV-Leuven

Der Wegverlauf dieser Wanderung von Elmen hinauf zur Klimmspitze ist mit wenigen Worten gut zu beschreiben: Einmal rauf, einmal runter. Natürlich gibt es dabei unterwegs aber einiges zu entdecken, bewegen wir uns doch in feinster Alpenkulisse und auch für den sportlichen Anspruch ist mit weit über 1000 Höhenmetern bestens gesorgt.

Wir starten unsere Wanderung am Gasthof Elmerhof und von folgen von hier der roten Markierung hinaus aus dem Ort. Hinter dem Ortsrand wandern wir fast eben zur nahen Klimmbrücke und über selbige hinweg. Kurz dahinter treffen wir auf das Örtchen Klimm und beginnen den Aufstieg zur Klimmspitze.

Der Aufstieg selbst gestaltet sich, bis auf die Höhenmeter, recht einfach. Allerdings sind die letzten Meter bis zur Klimmspitze nicht ganz so einfach, da es ohne erkennbaren Weg über ein Geröllfeld hinauf geht. Übrigens, das Gipfelkreuz wird von hinten angelaufen, also erst einmal um den Gipfel herum wandern.

Oben am Gipfelkreuz steht dann die verdiente und ausgiebige Rast an und wir genießen das herrliche Alpenpanorama. Nach einer Eintragung ins Gipfelbuch geht es dann über den exakt gleichen Weg wieder hinab ins Tal nach Elmen.

Bitte ausreichend Verpflegung einpacken!