Unterwegs im Westen von Wavre (Belgien)


Erstellt von: wetomiel
Streckenlänge: 21 km
Gehzeit o. Pause: 4 Std. 38 Min.
Höhenmeter ca. ↑263m  ↓263m
WSV Leuven

Den meisten Menschen dürfte der Ort Wavre vor allem durch den dort angesiedelten Freizeitpark Walibi bekannt sein. Der Name Walibi ist übrigens eine Wortschöpfung aus den Anfangsbuchstaben der umliegenden Orte Wavre, Limal und Birges, und damit wissen wir nun auch, wohin unsere Wanderung uns führt.

Am Fußballplatz von Bierges liegt der Startpunkt zu dieser 21km langen Tour durch die ebene Landschaft. Von Bierges aus geht es zunächst an den Waldrand des Bois de Rixensart und dann bis hinüber nach Rixensart selbst. In einer kleinen Schleife führt unser Weg uns nun durch Rixensart, wo wir einige prächtige alte Herrenhäuser passieren bevor wir dann weiter nach Süden bis nach Limal wandern.

Auch Limal durchwandern wir in einer kleinen Schleife, auf der wir die imposante Kirche Les Bariveaux und die Notre Dame de Grimohaie am Wegesrand passieren. Im Anschluss daran steht nun wieder der Rückweg nach Bierges auf dem Programm. Durch die offene Landschaft führt unser Weg uns nach Norden bis an den Waldrand des Bois de Beumont und von dort dann zurück zum Ausgangspunkt am Stadion.