Über den Reitsteig zur Moosenalm, durchs Rißtal zurück


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 13.27km
Gehzeit: 04:31h
Anspruch: schwer
Wegzustand: gut
Downloads: 9
Höhenprofil und Infos

Wir verdoppeln unsere Ausgangshöhe auf der ersten Hälfte der Runde durch die wunderbare Landschaft mit dem Stuhlbach und seinen Gefällen entlang dem Reitsteig mit Baumbegleitung. Zwischen Moosenalm und Moosenkopf (1.592m), den wir umwandern, erreichen wir bei der Moosenalm rund 1.600m. Abwärts geht’s an den Rißbach, mit Rißbachwehr-Stausee bei der Oswaldhütte.

Lenggries liegt nordöstlich der Runde, die wir von Vorderriß aus angesteuert haben, dort wo der Rißbach in die Isar mündet. Der Rißbach, der ein Karwendeltal entwässert, ist ein ca. 30km langer Wildfluss, der gerne von Wildwassersportlern befahren wird. Die Wassernutzung des Rißbachs hat einige Spuren hinterlassen, die teils per Renaturierung korrigiert wurden.

Start ist der Parkplatz an der Straße TÖL24, wir gehen einige Schritte gen Süden, bevor wir im spitzen Winkel auf den Reitsteig einbiegen. Durch den Wald erreichen wir den Stuhlbach und seine Wasserstürze und die Wiesen der Moosenalm. Weiter hinauf käme man zum Kälbereck (1.757m).

Wir gehen talwärts in großen Schwüngen und kommen im Rißbachtal zur TÖL24, am Stauwehr vorbei, zur Oswaldhütte, die nach einem Brand 1984 wieder aufgebaut wurde und Einkehr bietet. Ab dem Rißbachwehr wird das Wasser in einen Stollen geleitet und dem Kraftwerk Niedernach zugeführt und dann in den Walchensee, nordwestlich von hier, eingeleitet. Teils ist das Flussbett verwaist, sprich, man sieht Sand und Kiesel im bis zu 300m breiten Bachbett vor der Isarmündung. Der Rißbach entsteht aus mehreren Quellen im Enger Grund in Tirol wo er auch Enger-Grund-Bach heißt.

Dem Straßenlauf folgend gelangen wir zum Ausgangsort zurück und könnten uns den Weiler Vorderriß anschauen. Im Sommer verkehrt hier der „Bergbus Eng“ und verbindet Vorderriß mit Lenggries in die eine Richtung und mit dem Tiroler Hinterriß/Eng in die andere. In Hinterriß ist das moderne sehenswerte Naturparkhaus „Alpenpark Karwendel“ gebaut worden.

Bildnachweis: Von AHert [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.81km
Gehzeit:
02:44h

Der Sylvensteinsee wird auch Sylvensteinspeicher genannt. Im Stausee, der fjordartig von Bergen umrahmt im Isarwinkel liegt und zur Gemeinde Lenggries...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
LenggriesRißtal (Isar)MoosenalmOswaldhütteRIßbachwehrVorderriß (Lenggries)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt