Sentier Adrien Ries: Rund um Nordstad


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 50.95km
Gehzeit: 13:07h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 0
Höhenprofil und Infos

Der Rundwanderweg „Sentier Adrien Ries“ führt uns einmal rund um Nordstad, eine Region Luxemburgs um die Städte Diekirch und Ettelbrück, die sich für gemeinsame regionale Planung und Zusammenarbeit einsetzen. Die Idee zur Nordstad stammte von dem Luxemburger Juristen, Wirtschaftsexperten und Autor Adrien Ries.

Der etwa 50 Kilometer lange Wanderweg „Sentier Adrien Ries“ führt dich durch eindrucksvolle Naturlandschaften und weltstädtische Orte. Am besten teilst du dir die Wanderung in drei Tagesetappen auf, da die gesamte Strecke zahlreiche An- und Abstiege aufweist. Buche dir am besten im Vorfeld deine Übernachtungen, damit du sicher gehen kannst, dass du auch abends eine Bleibe findest. Gut eingelaufene Wanderschuhe und wetterfeste Kleidung sowie ein kleiner Wanderrucksack sollten zu deiner Wandergrundausstattung gehören. Grundsätzlich ist der gesamte Rundweg gut begehbar. Es gibt viele Stufen zu steigen, die aber meistens mit Handläufen gesichert sind. Der gesamte Wanderweg ist sehr gut ausgeschildert und bildet symbolisch gesehen die Verbindung der sechs Nordstad-Gemeinden.

Wer war eigentlich Adrien Ries? Er war ein begeisterter Wanderer und von Beruf Luxemburger Jurist und Wirtschaftsexperte. Er hat sich einen Namen mit vielen Publikationen von Reiseberichten sowie auch Tagebüchern und Zeitungskolumnen gemacht. Ries starb im Jahre 1991 – ihm zu Ehren ist diese Etappenwanderweg angelegt worden, da er auch ein begeisterter Fernwanderer war. Start- und Zielpunkt ist Ettelbrück im Großherzogtum Luxemburg. Mit einigen Gemeinden um sich herum bildet Ettelbrück den Kern der Nordstadt.

Besonders sehenswert ist der Weg aus dem Tal der Sauer hinauf zu den vielen Aussichtspunkten. Weiter geht es über die Bergkämme zu den grünen Wiesen sowie den Wald- und Landwegen. Du kommst an einigen Schlössern vorbei, wobei das Schloss Berg besonders sehenswert ist, denn hier befindet sich der Sitz des Großherzoges.

Die erste Etappe führt dich von Ettelbrück bis nach Colmar-Berg. Sie ist etwa 17 Kilometer lang und hat einen Aufstieg von 196 m ü. NHN bis auf 397 m ü. NHN und einen vergleichbaren Abstieg. Die zweite Etappe führt dich von Colmar-Berg bis nach Bettendorf. Dieser Abschnitt ist etwa 18 Kilometer lang und hat zwei Auf- und Abstiege, die denen vom Vortag sehr ähnlich sind. Die letzte und dritte Etappe führt dich auf gut 16 Kilometern Länge von Bettendorf zurück nach Ettelbrück. Hier gibt es nochmal einen abgestuften Anstieg bis auf 357 m ü. NHN und dann ins Sauertal zurück.

Bildnachweis: Von MMFE [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2023 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
14.71km
Gehzeit:
04:01h

Im nördlichen Teil von Luxemburg liegt die Region Nordstad, mit den Städten Diekirch und Ettelbrück an der Sauer. Die Nordstad ist ein Verbund...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.12km
Gehzeit:
02:32h

Die Wanderung meist auf befestigten Wegen beginnt rechts der Sauer an der Promenade de la Sûre und führt stetig bergauf, bis man den Deiwelselter...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.75km
Gehzeit:
02:06h

Das Örtchen Gilsdorf liegt östlich von Diekirch, einem Zentrumsstädtchen in der Nordhälfte Luxemburgs, das sich mit Ettelbruck zur Region Nordstad...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
EttelbrückSauertal (Mosel)Alzettetal (Sauer)Colmar-BergSchloss Berg (Luxemburg)Schieren (Luxemburg)DiekirchGilsdorf (Bettendorf)Bettendorf (Luxemburg)Erpeldingen an der Sauer
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt