Rundtour zur Strohlehenalm (Gasteiner Tal)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 7.87km
Gehzeit: 02:19h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 0
Höhenprofil und Infos

Dorfgastein ist eine Gemeinde im Gasteinertal im Salzburger Land. Vielleicht ist es manchem durch das Skigebiet Großarltal-Dorfgastein als Teil des Verbundes Ski amadé bekannt. Unsere wandernde Höhenerfahrung wird westlich von Dorfgastein gemacht, quasi gegenüber dem Skigebiet am Fulseck und Kreuzkogl. Wir erreichen bei der Strohlehenalm, am Dorfer Wald, unseren Gipfelpunkt.

Wir starten an der Tauernbahn am Bahnhof Dorfgastein auf rund 820m. Der Dorfer Wald ist links, die Gasteiner Ache und Dorfgastein sind rechts. Wir biegen nach rechts in die Wiesenstraße, gehen mit ihr ein Stück, um nach links in den Dorferbergweg abzubiegen. Der führt uns dann ansteigend in die Natur.

Wir kommen an der Sebastian Ruh vorbei, wandern in Schwüngen aufwärts durch Wald und Wiesen am Dorferberg und biegen dann nach links in den Strohlehenweg zur Strohlehenalm auf über 1.100m ein. Hier gibt es Gastronomie und leckere hauseigene Produkte. Kinder freuen sich über einen Spielplatz und Streichelzoo und alle erfreuen sich der herrlichen Aussichten.

Rund 3km sind wir gewandert und gönnen uns eine Jause. Dann geht es diesmal in Schwüngen abwärts durch den Mischwald und über weitere Almwiesen. Der Strohlehenweg führt ein Stück mit dem Zechergrabenbach zu Tal.

Wenn wir auf die Unterberger Straße treffen, halten wir uns rechts und kommen nah an die Bahn und die Gasteiner Ache. Schienen- und Wasserweg queren wir bei der Brücke, die die Unterberger Straße führt. Die 40km lange Gasteiner Ache durchfließt das Gasteinertal. Sie entspringt dem Gletscher Schlapperebenkees und anderen Quellen im Schlapperebenkar. Unter anderem in Bad Gastein zeigt sich der Fluss im freien Fall. In Lend mündet er in die Salzach.

Die Wanderung verläuft nun auf der Promenade, die Gasteiner Ache begleitend, bis sich über die Brücke Bahnhofstraße die Runde schließt. Einmal in der Region könnte man gen Norden nach Klammstein die Burg Klammstein mit Museum besichtigen oder gen Süden den eben genannten Wasserfall in Bad Gastein.

Bildnachweis: Von Schermy [CC0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
4.49km
Gehzeit:
01:22h

Großarl gab dem Großarltal seinen Namen und ist dessen Hauptort. Die Marktgemeinde gehört zum Bezirk St. Johann im Pongau. Salzburg liegt gut 70km...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.78km
Gehzeit:
01:56h

Die Marktgemeinde Großarl gehört zum Bezirk St. Johann im Pongau und gab dem Großarltal seinen Namen. Salzburg liegt gut 70km nördlich. Der Ort...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
DorfgasteinGasteinertal (Salzach)Bahnhof DorfgasteinSebastian Ruh (Dorfgastein)StrohlehenalmDorfer Wald
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt