Rund um Lössel (Iserlohn)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 11.82km
Gehzeit: 03:26h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 635
Höhenprofil und Infos

Markiert mit dem Kreis – dem Zeichen für Rundwanderwege – leitet dieser Rundwanderweg einmal um den Iserlohner Stadtteil Lössel herum. Ein guter Einstieg in die Wanderung ist der Parkplatz am Saatweg im Iserlohner Stadtteil Roden.

Von Roden geht es südwärts auf Lössel zu. Den Ortskern selbst umwandert man in einem östlichen Bogen und hält sich dann stramm auf die Hilkenhöhe (442m) zu. Hier ist der südliche Scheitelpunkt der Rundwanderung erreicht.

Von der Hilkenhöhe wandert man westwärts Richtung Lennetal und wendet sich dann nordwärts. Über den Stütberg (314m) kommt man nach Pillingsen und folgt hier dem Pillingser Bach bis hinauf nach Roden.

Hintergrund zu Lössel

Zum ersten Mal urkundlich erwähnt wurde Lössel 1396 als Lühringselle. Wilhelm Bleicher leitet aus dieser Bezeichnung („Selle“ bedeutet „Saal“ oder „Haus“) das „Haus der Lühringer“ ab, sodass nach weiteren Ableitungen aufgrund von Lautverschiebungen Lössel als „das Haus der Leute, die von Lothar abstammen“ übersetzt werden kann. Die Erwähnung als Lurxel 1448, die lange für die erste gehalten wurde, hatte für ältere, wohl falsche Ableitungsversuche vom Wort Lurch gesorgt.

Die Bauerschaft Lössel gehörte bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts zum Amt Iserlohn, kam aber 1841 zum Amt Hemer. Zum 25. Januar 1921 wurde es aus diesem wieder herausgelöst und bildete mit Oestrich das neue Amt Oestrich. Am 1. Oktober 1956 kam Lössel zur ehemaligen Stadt Letmathe im damaligen Kreis Iserlohn, mit der es am 1. Januar 1975 nach Iserlohn eingemeindet wurde. In Lössel gibt es mit der Brunnenkirche eine evangelische Kirche, die 1981 mithilfe vieler Lösseler Bürger errichtet wurde. Ihr Glockenturm beherbergt die älteste Glocke Iserlohns, die „Pankratiusglocke“ (entnommen und teilweise auf Basis des Lexikoneintrags in der Wikipedia).


Bildnachweis (attribution,via Wikimedia Commons): 1 by Manoftours [CC-BY-SA-3.0]

Autor: SGV
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
14.01km
Gehzeit:
04:21h

Die vorliegende Etappe 2 ist Bestandteil der gesamten Lenne Höhenwanderung. Startpunkt: Bf Letmathe Verlauf: auf Wanderwegen des Sauerländischen...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
13.39km
Gehzeit:
03:51h

Altena nennt sich noch heute Stadt des Drahts. Und in Iserlohn arbeiteten bis zu 500 Kettenschmieden, die den Draht aus Altena zu international gefragten...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
11.25km
Gehzeit:
03:12h

Vom Grundprogramm ähnlich wie der Drahthandelsweg ausgelegt, verbindet ein Bezirkswanderweg des Sauerländischen Gebirgsvereins die beiden Städte...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Roden (Iserlohn)StütbergPillingsen (Iserlohn)HilkenhöheLössel (Iserlohn)
ivw