Rittrumer Bergepadd


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 11.99km
Gehzeit: 02:42h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 7
Höhenprofil und Infos

Der naturnahe Rundwanderweg Rittrumer Bergepadd ist fast 12 Kilometer lang und du solltest dir mindestens 3 Stunden ohne extra Pausenzeiten für diese Wanderung einplanen. Die Strecke ist leicht hüglig, aber es sind keine Anstiege dabei, für die du besondere konditionelle Anforderungen benötigst. Gut eingelaufenes Wanderschuhwerk sollte aber zu deiner Grundausrüstung gehören.

Erreichen kannst du den Startpunkt an der Wassermühle Ostrittrum zum einem mit dem Bus über die Haltestelle Ostrittrum Abel und zum anderen mit dem Auto. Ausreichend Parkplätze gibt es am Wild- und Freizeitpark Ostrittrum. Die aus dem 15. Jahrhundert stammende Wassermühle ist auch das erste Highlight deiner Wanderung. Diese war bis 1965 noch in Betrieb.

Dein Wanderweg ist mit dem bekannten rotgelben Schild „Wilde Geest zu Fuß“ und dem weißen Schuhabdruck darauf sowie der Aufschrift „Rittrumer Bergepadd“ gekennzeichnet. Dein Weg führt dich zunächst in nördlicher Richtung nach Ostrittrum. Das ist ein kleines malerisches Dorf, in dem die Künstlerin Anne Hollmann ihr Zuhause hat und vor Ort auch gerne ihre Kunstwerke zeigt.

Nachdem du den Ort wieder verlassen hast, geht es über Wiesen und Felder bis an die Hunte. Jetzt befindest du dich im und am Naturdenkmal Rittrumer Berge, von wo aus du die steilen Abrisskanten an der Ostseite der Hunte sehen kannst.

Nach etwa 2 Kilometern hast du die Bergschänke erreicht. Hier kannst du zwar nicht einkehren, aber es handelt sich um ein sehr schönes Ferienhaus inmitten der Natur. Weiter führt dich dein Weg durch die Felder und kleinere Waldabschnitte. Bei Kilometer vier geht es wieder in Richtung Süden bis zum Dorf zurück. Dort angekommen, biegst du nach links ab und gehst in Richtung Grad weiter.

Bei Bauer Uwes Lütje Deel besteht die Möglichkeit zur Einkehr. Nach einem Schwenk bis zum Wald geht es über Geveshausen durch die Felder zurück bis zur Wassermühle Ostrittrum. Zum Schluss der Wanderung solltest du auf jeden Fall den Wild- und Freizeitpark besuchen. Dieser ist besonders für Familien geeignet.

Bildnachweis: Von Ralf Krebs [CC BY 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.94km
Gehzeit:
01:21h

Die weniger große Bekanntheit des Naturparks Wildeshauser Geest in Niedersachsen sollte Naturliebhaber nicht von einem Besuch abhalten. Sie können...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.17km
Gehzeit:
02:29h

In einer Moorlandschaft muss es gar nicht düster und neblig zugehen – auf diesem Padd (Plattdeutsch für Pfad) lässt sich sogar erstaunlich viel...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.8km
Gehzeit:
01:22h

Im schönen Landkreis Oldenburg, genauer gesagt in Dötlingen, befindet sich der idyllische Rundwanderweg Huntepadd. Dieser Weg ist gut 6 Kilometer...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Wilde Geest zu FußOstrittrumer WassermühleOstrittrum (Dötlingen)DötlingenRittrumer Berge
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt