Nockberge Trail


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 127.89km
Gehzeit: 36:29h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 0
Höhenprofil und Infos

Die Nockberge, bei den Touristikern auch schon einmal gerne Nocky Mountains genannt, sind ein Teil der Ostalpen und für Wanderer ein beliebtes Ziel, denn man ist in der Gebirgswelt mit tollen Aussichten und malerischen Almen, ohne aber vorher eine Ausbildung zum Bergsteiger machen zu müssen.

Der Nockberge Trail ist der Hauptwanderweg durch die Nockberge, die heute Teil des UNESCO Biosphärenparks Salzburger Lungau und Kärntner Nockberge sind. Die Strecke sollten nur Wanderer antreten, die trittsicher sind und über eine gute mittlere Kondition verfügen. Du bewegst Dich am Nockberge-Trail auf markierten Bergwegen in alpinen Bergregionen mit Seehöhen von bis zu 2.300m. Für den Nockberge-Trail benötigst du deshalb alpine Wandererfahrung, die neben der richtigen Selbsteinschätzung bei den unten angeführten Punkten zu den technischen und konditionellen Ansprüchen auch Erfahrung in der Orientierung im Gelände (inkl. Lesen von topografischen Karten) und im Verhalten bei Schlechtwetter beinhaltet.

Deine Wandergrundausstattung sollte unbedingt gut eingelaufene Wanderschuhe und wetterfeste Kleidung beinhalten. Dazu solltest du einen gepackten Wanderrucksack mit ausreichend Getränken und Proviant für eine Brotzeit dabeihaben. Die beste Wanderzeit ist von Juni bis September. Vorher und nachher kann es tatsächlich etwas ungemütlich werden – allein weil nicht alle Alpen und Herbergen geöffnet sind.

Startpunkt ist die Katschberghöhe. Von hier geht es zur Neuen Bonner Hütte. Ab hier nehmen wir vier Nocken (Gipfel) und passieren schöne Gebirgsseen, bis wir Innerkrems erreichen.

Durch die Donnerschlucht und das Rosanintal geht es weiter auf den Königstuhl und zur Turracher Höhe. Jetzt sind wir im Herzen der Nockberge und wir wandern auf dem Nockberge Trail zum Falkertsee.

Vom Falkertsee auf den wahrscheinlich bekanntesten Gipfel des Trails – den Falkert (2.308m) – und über den langen Rücken der Totelitzen hinab nach Bad Kleinkirchheim. Hier kann man durchatmen und sich erholen, bevor die sechste Tagesetappe das Erlacherhaus ansteuert.

Am Rosennock vorbei über die wunderschöne Wolitzenalm wandern wir zur bekannten Millstätter Alpe. Und zum Schluss dreht der Nockberge Trail dann noch einmal auf: eine aussichtsreiche Wanderung über die Alexanderhütte zum Tschierweger Nock und dann ein langer Abstieg zum Millstätter See.

Bildnachweis: Von H. Raab [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2023 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.83km
Gehzeit:
03:00h

Hoch hinauf gehts auf den 2.336m messenden Großen Königstuhl, der auf dem Dreiländereck Kärnten-Salzburg-Steiermark in den Gurktaler Alpen thront....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
14.88km
Gehzeit:
04:39h

Wir wandern im Biosphärenpark Salzburger Lungau und Kärtner Nockberge. Einige Nocken treffen wir auf der Wanderung bis auf rund 2.180m. Der erste...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Biosphärenpark Salzburger Lungau und Kärntner NockbergeKatschbergSpeicherteiche Katschberg-AineckTeuerlnockNeue Bonner HütteLaußnitzer HütteLaußnitzseeSchwarzwand (Lungau)GmeinnockAnderleseeKameritzhöheGaipahöheInnerkrems (Krems in Kärnten)Krems in KärntenDr.-Josef-Mehrl-HütteKremstal (Drau)RosaninseeKönigstuhl (Gurktaler Alpen)StangscharteSchneegrubensattelPregatscharteWinkler AlmSchafalm (Turracher Höhe)Turracher HöheTurracher SeeKorhütteRinsennockSteinnockFalkertköpflFalkertseeHalterhütteFalkertBad KleinkirchheimObertschern (Bad Kleinkirchheim)PriedröfEve AlpsNockalmbahnBrunnachseeErlacherhausErlacher BockhüttePredigerstuhl (Nockberge)ThomannbauerhütteNöringsattelMillstätter TörlTschierweger NockHansbauer HütteTreffling (Seeboden)Seeboden am Millstätter SeeBurg SommereggMillstätter See
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt