Murrhardter Ausblicke


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 24.95km
Gehzeit: 06:40h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 17
Höhenprofil und Infos

Diese Wanderung verspricht das Beste der Idyllischen Straße: Wildromantische Landschaften, schöne Fachwerkhäuser und geschichtliche Highlights. Die Idyllische Straße hat Wanderern einiges zu bieten. Nicht nur die reizvolle Naturlandschaft ist verlockend, auch die kleinen Ortschaften und Gemeinden sind kulturhistorisch interessant. Kein Wunder also, dass die 24 Rundwanderwege, die entlang der Idyllischen Straße führen, bei Wanderern äußerst beliebt sind. 

Einer dieser Wege an der Idyllischen Straße ist die Tour K, die rund um die Gemeinde Murrhardt führt. Murrhardt bietet wegen seiner herrlichen Fachwerkbauten nicht nur einen herrlichen Anblick, es hat auch weitere Highlights zu bieten. Dazu gehören die Walterichskapelle, die alte Römerbrücke, das Carl-Schweizer-Museum für Natur und Geschichte, das Ärztehaus im Römerbad mit der ständigen Katellbad-Ausstellung sowie das Naturparkzentrum, in dem sich die Ausstellung "Naturpark Erlebnisschau" befindet.

Murrhardter Ausblicke Wegbeschreibung

Ausgangspunkt für unsere Wanderung ist am Bahnhof Murrhardt. Von hier aus wandern wir zunächst vorbei an der Rümelinsmühle und gelangen auf den Obstbaulehrpfad, der einige interessante Informationstafeln für uns bereithält.

Nächste Station ist der Linderst. Hier stoßen wir auf noch sichtbare Spuren des Römischen Reiches, worin die Ursprünge der Gemeinde Murrhardt liegen. So erblicken wir gleich die Ruinen der römischen Wachtürme am Heidenbühl und wandern ein Stück weit entlang des historischen Grenzwalls Limes, ehe wir durch schattige Wälder und über herrliche Wiesen nach Fornsbach gelangen.

In der Ortsmitte des historischen Städtchens lässt es sich gemütlich einkehren. Bei schönem Wetter lädt zudem der idyllisch gelegene Waldsee zu einer ausgiebigen Rast ein, ehe wir die Wanderung fortsetzen und weiter zum Göckelhof wandern. Unterwegs ergeben sich immer wieder wunderbare Ausblicke. So gestaltet sich die Tour abwechslungsreich und reizvoll.

Durch Wiesen und Felder, vorbei an kleinen Weilern geht es nun bis zum Köchersberg. Wir nehmen den Aufstieg zum „Köchersberger Feld“ in Angriff, wandern weiter durch den Wald und erreichen die bizarre Landschaft des Felsenmeeres Murrhardt. Die gigantischen Felsblöcke, die hier weit über das Land verteilt sind, stellen einen imposanten Anblick dar.

Nun führt uns der Weg vorbei am schönen Römersee. Über den informativen Waldlehrpfad geht es schließlich wieder hinab nach Murrhardt, wo unsere Wanderung endet.

Bildnachweis: Von qwesy qwesy [CC BY] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.08km
Gehzeit:
01:39h

Das Felsenmeer bei Murrhardt im Schwäbischen Wald bietet Groß und Klein ein einzigartiges Naturerlebnis. Wir erobern dieses besondere Schauspiel...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.53km
Gehzeit:
02:53h

Tiefe Schluchten, riesige Bäume und malerische Seen – das sind nur einige der Naturerlebnisse, die die Feenspur Waldklingen für uns bereithält....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.6km
Gehzeit:
01:29h

Der Ebnisee gilt als die Perle des Schwäbischen Waldes. Diese kurze Wanderung führt uns entlang des Ebnisees und in die schönen Wälder, die ihn...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Bahnhof MurrhardtWaldsee (Murrhardt)GöckelhofFornsbach (Murrhardt)LinderstRümelinsmühleRömersee (Murrhardt)Felsenmeer (Murrhardt)Murrtal (Neckar)MurrhardtNaturpark Schwäbisch-Fränkischer WaldIdyllische Straße Rundwanderwege
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt