Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)

Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)
Leichte Naturwanderung bei Boortmeerbeek (Belgien)

Erstellt von: wetomiel
Streckenlänge: 12 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 31 Min.
Höhenmeter ca. ↑56m  ↓56m
WSV-Leuven

Unser Ausgangspunkt Boortmeerbeek liegt zwischen Mechelen und Leuven am kleinen Molenbeek Bach. Daher auch der Name Boortmeerbeek, der soviel wie „Am Rande des Baches“ bedeutet. Die Gegend um Boortmeerbeek ist geprägt durch Vieh- und Landwirtschaft, und die 12km Runde führt meist durch die offene Landschaft.

Wir starten dazu an der hübschen Kirche in Boortmeerbeek und wandern sogleich am Ortsrand entlang hinaus in die Natur. Wiesen, Felder und auch kleiner Wälder säumen unseren Weg während wir in Richtung der „Dijle“ wandern. Leider kann die Dijle auch für ordentliche Überflutungen sorgen, und so wurden verschiedene Dämme und kleine Stege angelegt, um auch bei Hochwasser trocken Fußes durch die Landschaft wandern zu können.

Am Ufer der Dijle angekommen, folgt unser Weg nun für einige Zeit entlang des Ufers bis an den Ortsrand von Rijmenam. Dahinter folgen wir dann einer weiten Schleife durch ein Waldgebiet wieder gen Süden und damit zurück nach Boortmeerbeek. Unterwegs fallen bei dieser Wanderung vor allem, neben der herrlichen Natur, die hübschen Kirchen am Wegesrand in Auge.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.