Lechschleife: Auf den Spuren der Walser am Tannberg


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 27.52km
Gehzeit: 07:48h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 4
Höhenprofil und Infos

Diese Lechschleife ist die längste von acht Rundwanderwegen, die sich rund um den großen Lechweg ranken. Alle Schleifen sind an einem Tag zu bestreiten. Der Rundwanderweg „Auf den Spuren der Walser am Tannberg“ umfasst aber eine durchaus stattliche Länge von gut 22 Kilometern plus 5km Zuweg. Da sollte man schon ein wenig geübt sein.

Diese Lechschleife führt uns nicht nur auf den Spuren der Walser, sondern liefert uns grandiose Aussichten im alpinen Umgeld. Wir wandern in luftigen Höhen, dort, wo mittlerweile auch wieder der Steinbock heimisch ist.

Wegbeschreibung Lechschleife auf den Spuren der Walser

Es gibt zwei potenzielle Ausgangspunkte für die Wanderung. Wir entscheiden uns für den Start am Zentrum von Lech am Arlberg und nehmen die Straße Tannberg, die uns stetig bergauf führt. Dabei passieren wir die Rud-Alpe und erreichen den Ortsteil Oberlech.

Unsere Wanderung führt uns hier durch ein Skigebiet. Sowohl kreuzen Skilifte unseren Weg als auch Bahnstationen, die auf das Wintersportvergnügen hinweisen. Am Hotel Mohnenfluh folgen wir einem asphaltierten Weg, der bald darauf nach links zur Grubenalpe führt. Wir jedoch nehmen den Schotterweg in Richtung Bürstegg.

Während es nun wieder leicht bergab geht, eröffnet sich der Blick auf den tosenden Kitzbach. Diesen überqueren wir kurz darauf und folgen unserem Weg nun wieder bergauf. Malerisch liegt die sanfte Hügellandschaft vor uns. Auf der Hochfläche genießen wir den Blick auf den Auenfeldsattel und den darüber liegenden Karhorn.

Auf einem angenehmen Feldweg wandern wir vorbei an der Unteren Auenfeldalpe, immer entlang des Bächleins Bregenzer Ache. Bald geht es wieder bergauf, und wir erreichen die Batzenalpe. Wildromantisch schlängelt sich der Pfad durch die schroffen Felsen hindurch und führt uns zu dem malerischen Körbersee. Wir gehen vorbei am Hotel und setzen unseren Weg auf einer Schotterstraße fort. Diese führt durch eine Wiesenlandschaft und dann zum Kalbelesee.

Hier angekommen haben wir den Hochtannbergpass erreicht. Weiter geht es über die alte Salzstraße bis zum Sporthotel Steffisalp, wo sich der zweite mögliche Startpunkt der Wanderung befindet. Es ist nun möglich, mit dem Steffisalp Express zu fahren, oder die atemberaubende Bergwelt weiter zu Fuß zu erwandern.

Dabei führt der Weg an den Waldrand zum kleinen Wannensee und weiter bis zur Walsersiedlung Bürstegg, welches zu einem kurzen Abstecher einlädt. Über den Auenfeldsattel geht es am Fuße des Karhorns vorbei durch die herrliche Wiesenlandschaft, bis wir zu unserem Ausgangspunkt zurückkehren.

Bildnachweis: Von Basotxerri [CC BY-SA] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
14.28km
Gehzeit:
04:50h

Von Lech am Arlberg aus startet die zweite Etappe des Lechwegs und führt uns bis in das kleine Örtchen Lechleiten. Die Etappe beinhaltet einige...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
14.18km
Gehzeit:
04:35h

Vom bekannten Wintersportort Lech aus, am gleichnamigen Fluss gelegen, führt uns diese Runde hinauf zum idyllisch gelegenen Butzensee. Durch Lech...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.77km
Gehzeit:
01:52h

Der Körbersee im Vorarlberger Lechquellengebirge liegt südwestlich des Hochtannbergpasses, der das Lechtal mit dem Tal der Bregenzer Ach verbindet....

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
BatzenalpeHotel MohnenfluhUntere AuenfeldalpeWannenseeSteffisalp-ExpressKarhornAuenfeldsattelHochtannbergpassBerghotel KörberseeKalbeleseeBürstegg (Lech am Arlberg)Oberlech (Lech am Arlberg)Rud-AlpeWarth (Vorarlberg)Lech am ArlbergKörberseeLechschleifenBregenzer Ach (Bodensee)Lechtal (Donau)
ivw