Landtour Wildewege (Steinenbronn)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 6km
Gehzeit: 01:33h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 22
Höhenprofil und Infos

Die Landtouren im Naturraum Schönbuch und Heckengäu, unter dem Titel Natur.Nah, sind zwischen 4 und 14km lang. Die Wildewege-Tour ist eine der kürzeren, mit knapp 6km, aber auch sehr ereignisreich, mit Steinenbronn, Schafen, Naturerlebnisweg Klingenbach mit anschaulichen Infos, Wald und Sulzbach nebst kleiner Talsperre. Man wandert über Stock, Stein, Brückchen und Wurzelpfade.

Steinenbronn ist eine Gemeinde im Landkreis Böblingen und liegt am Rand des Naturparks Schönbuch. Hier führte auch einst die Handelsstraße von Stuttgart in die Schweiz durch (heute L1208). Wir starten am Kreisel in Steinenbronn und gehen ins kleine Zentrum mit Rathaus, Bücherei, Bürgerhaus und Brunnen, Feuerwehr und Schule.

Wir gehen entlang der Stuttgarter Straße gen Norden, biegen bei der Heilig-Geist-Kirche ein und kommen an den Klingenbach mit dem Naturerlebnispfad, der via 7 Informationstafeln („Ein Bach zum Anfassen!“) über die Flora und Fauna berichtet und einen in die Zeit vor rund 200 Millionen Jahren mitnimmt. Der 2km lange Pfad hat seine letzte Station am Sulzbachstausee, führt über Feldwege und teils auf Waldpfaden. Wir gehen rund die Hälfte davon mit, kommen zwischen Schafgehege und Klärwerk durch, an den Sulzbach und über den zufließenden Klingenbach.

Die Landtour führt mit dem Sulzbach und ihn per Brückchen querend durch die naturnahe Landschaft mit dem Wald im Gewann Roter Berg. Wir streifen das langgestreckte Hochwasserrückhaltebecken Sulzbach an seinem Westufer und haben schöne Aussichten auf den Stausee, in dem Enten und Gänse ihren Nachwuchs zu Wasser lassen. Der Sulzbachstausee wurde 1984 fertig und hält per Erddamm das Wasser zurück, welches kurz drauf über die Aich abfließt.

Wir kommen dann an die (ca. 30,4km lange) Aich, die ihrerseits den Neckar bedient. Am tiefsten Punkt der Runde ist der Landgasthof Obere Rauhmühle. Wir wandern das Tannenwaldhangsträßchen aufwärts durch den Wald, kommen im Süden von Steinenbronn an, wandern auf der Höhe durch Streuobstwiesen ins Zentrum zurück.

Bildnachweis: Von Achalm [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.44km
Gehzeit:
01:38h

Wir wandern heute eine hübsche kleine Runde zwischen Steinenbronn östlich und Schönaich westlich, durch das Gefilde Roter Berg und zum Sulzbachsee,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.27km
Gehzeit:
02:57h

Der Seitenwechsel dieser Landtour bezieht sich auf das Naturschutzgebiet Siebenmühlental (98,5ha), durch das der Reichenbach der Aich zufließt....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.44km
Gehzeit:
03:39h

Der Herzog-Jäger-Pfad ist ein zertifizierter Premiumwanderweg im Schönbuch. Der Name erklärt sich dadurch, dass wir in einem ehemaligen Jagdgebiet...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Landtouren Schönbuch und HeckengäuSteinenbronnSulzbachstauseeAichtal (Neckar)Landgasthof Obere RauhmühleWaldenbuchRoter Berg (Schönaich)Schönaich
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt