Hirschbornteiche, Kohlplatte und Waldweiher bei Bad Soden-Salmünster


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 7.4km
Gehzeit: 01:56h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 4
Höhenprofil und Infos

Der Waldweiher bei Bad Soden-Salmünster wurde als Naturschutzgebiet ausgewiesen und besteht aus einer schönen Talaue entlang des sich hinschlängelnden Klingbachs. Es ist fast 32ha groß und geschützt ist der mäandernde Bachlauf nebst den Bachauenwald und Weiher als bedeutendes Rast- und Brutgebiet zahlreicher Vögel.

Da wollen wir heute ein paar Atemzüge nehmen, auch die „wildromantischen Hirschbornteiche“ stehen auf dem Plan. Dort geht’s auch los, südöstlich des Stadtteils Hausen von Bad Soden-Salmünster. Hier verläuft die Straße zwischen Hausen und Mernes. Bad Orb ist auch nicht weit. Bei den Hirschbornteichen wurde eine Spessartspur gelegt. Das sind kurze Rundwanderwege mit dem Stichwort: Spazierwandern.

Wir kommen vom Wanderparkplatz zum Staudamm der drei Hirschbornteiche, um die ein Rundweg führt. Mit Blick auf die Teiche zur Rechten und dem Klingbach zur Linken wandern wir mit der Uhr und ansteigend. Durch den Wald kommen wir zur Kohlplatte hinauf und erreichen dort mit knapp unter 350m den höchsten Punkt der Runde.

Dann sehen wir einen recht mitgenommenen Baum, die Bildeiche, nebst einer kleinen Andachtsmöglichkeit. An der folgenden Kreuzung biegen wir nach rechts, federn durch den Spessartwald, kommen in die Flur, haben eine tolle Aussicht und gelangen im Tal zum Naturschutzgebiet Waldweiher bei Bad Soden-Salmünster. Wir halten uns rechts und haben bis zum Ausgangsort lediglich noch 2km Spazierwandern.

Der Klingbach wird lokal auch die Klingbach genannt und das Wasser entspringt im Waldgebiet des Gutsbezirks Spessart. Nach 8,6km mündet Klingbach nach einem Stadtbummel durch Bad Soden-Salmünster in die Kinzig. In Salmünster könnte man das Kloster Salmünster mit der Kirche St. Peter und Paul besuchen. Älter ist der Schleifrashof aus dem 15. Jahrhundert und gegenüber dem alten Adelssitz ist das Heimatmuseum zu finden.

Bildnachweis: Von Ersin Caylak [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.61km
Gehzeit:
04:06h

Die Kurstadt Bad Orb im Main-Kinzig-Kreis liegt zwischen den bewaldeten Bergen im Naturpark Spessart. Er wurde bereits 1960 gegründet und umfasst...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.94km
Gehzeit:
02:38h

Lust auf eine Runde in der Natur? Mit ausgeprägten Höhen kann diese Spessart-Tour bei Bad Orb zwar nicht dienen, dafür erwartet uns eine lauschige...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
20.61km
Gehzeit:
05:16h

Die zweite Etappe auf dem Spessartbogen, einem Fernwanderweg im hessischen Spessart, beginnt bei Marjoß, einem Stadtteil von Steinau an der Straße....

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Waldweiher bei Bad Soden-SalmünsterBad Soden-SalmünsterHirschbornteicheKlingbachtal (Kinzig)Kohlplatte (Bad Soden-Salmünster)Bildeiche (Bad Soden-Salmünster)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt