Durchs Lautertal bei Wissembourg


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 9.1km
Gehzeit: 02:16h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 3
Höhenprofil und Infos

Diese Wanderrunde bei Wissembourg im nördlichen Elsass ist etwas länger als neun Kilometer und führt dich zum einen durch die Kleinstadt und zum anderen durch die Präfektur Bas-Rhin. Die Stadt hat etwa 7.500 Einwohner und liegt im Elsass. In der Mittelalterzeit, aber auch in der frühen Neuzeit hieß der Ort Weißenburg und war eine selbstständige Reichsstadt im Heiligen Römischen Reich.

Eigentlich ist die Tour nicht lang, aber es liegt ein 140 Meter hoher Auf- und Abstieg auf der Strecke. Das heißt, dass du gut zu Fuß sein solltest, um die Strecke gut zu schaffen. Zur Wandergrundausrüstung gehören festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung. Außerdem solltest du einen Wanderrucksack mit ausreichend Getränken und Proviant dabeihaben. Dein Start- und Zielpunkt liegt direkt vor dem Bahnhof Wissembourg. Dieser wird von Bussen und Zügen in regelmäßigen Abständen angefahren. Parkplätze für Autos und Wohnmobile befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Wandere zunächst über die Avenue de la Gare bis zum großen Kreisverkehr, in deren Mitte eine sehr schön gestaltete Blumeninsel steht. Dort läufst du an der Ausfahrt nach rechts und vor dem Fluss La Lauter nach links. Folge dem Gewässer in Ufernähe für circa 1.000 Meter. Überquere hinter der Sportanlage das Gewässer und folge nun der Rue de la Walck auf der anderen Uferseite der Lauter. Auf deiner rechten Seite zeigen sich im weiteren Verlauf kleine und große Fischzuchtteiche.

Nachdem dein Wanderweg in die kleine Straße gemündet ist, wechselst du an der nächsten Brücke wieder die Seite und folgst der Route bis in das nächste Dorf. Durchquere es und folge im Norden der Rue de la Vallée entlang. Kurz vor dem Heylenbach verlässt du die Straße wieder und wanderst den Weg hinauf bis zur deutsch-französischen Grenze. Die nächsten 400 Meter spazierst du auf dem Grenzweg immer weiter hoch. Bei Kilometer 5,8 hast du mit 271 m ü. NHN den höchsten Punkt deiner Wanderung erreicht. Danach läufst du steil bergab bis nach Wissembourg hinein. Nach knapp drei Stunden reiner Wanderzeit hast du deinen Ausgangspunkt am Bahnhof wieder erreicht.

Bildnachweis: Von Ji-Elle [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2024 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.65km
Gehzeit:
03:33h

Wir folgen dem grünen Kringel auf einem Weg des Vogesenclubs rund um den Westen von Wissembourg, an der Grenze zu Deutschland und dem Deutschen Weintor,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.72km
Gehzeit:
03:47h

Wir beginnen unsere deutsch-französische Wanderung In Schweigen-Rechtenbach beim deutschen Weintor. In unmittelbarer Nähe stehen dort, so gegenüber...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.25km
Gehzeit:
02:45h

Beginnend ab Dörrenbach führt der Dornröschen Rundwanderweg auf einer märchenhaften Route vorbei an der Burgruine Guttenberg, den Buntsandsteinfelsen...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
WissembourgBahnhof WissembourgLautertal (Rhein)Weiler (Wissembourg)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt