Burg Hornberg: Runde um die Burg des Götz von Berlichingen


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 12.5km
Gehzeit: 03:18h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 34
Höhenprofil und Infos

Zwischen Mosbach und Gundelsheim liegt diese Wanderrunde im Neckartal, wo wir bei Neckarzimmern und der Burg Hornberg einsteigen. Mischwald, Wiesen und Felder werden uns begleiten, zwischen Stadtwald und Neckartalkaserne. Auch Wein ist ein Thema und Götz von Berlichingen, der mit der eisernen Hand und dem mit ihm verbundenen Spruch: "Er aber, sag’s ihm, er kann mich im Arsche lecken!"

Burg Hornberg im Beritt von Neckarzimmern erhebt sich nach wie vor prächtig über dem Neckartal. In den Steillagen wird noch immer Wein angebaut. Das Terrassen-Steillagen-Weingut bietet in seinem historischen Gewölbekeller der Burg Weinproben an. Auch ein 4-Sterne-Burghotel ist hier. Das Ensemble wird noch immer adelig verwaltet, durch Freiherr von Gemmingen-Hornberg. Die „von Gemmingen“ lenken die Geschicke der Burg bereits in der 12. Generation. Die Burganlage mit Oberer- und Unterer Burg kann besichtigt werden (Eintritt) und der Ausblick ist wahrlich burgenhaftig!

Kurzer Einblick in die Historie der Staufischen Burganlage über dem Neckar: vor 1100 gebaut, gräflich, bischöflich, pfalzgräflich und von 1517-1562 Burg des Ritters Götz von Berlichingen (um 1480-1562), mit der eisernen Hand. Das ist eine passive eiserne Armprothese. Die brauchte er, da ihm seine Rechte abhandengekommen war, Auslöser war ein Kanonenschuss. Goethe setzte dem Ritter mit seinem Theaterstück ein Andenken.

Mit Wald und Steinbach wandern wir auf dem Mordweg an den Rand vom Böttinger Hof. Vor dem halten wir uns links, wandern nun mit Waldrand und Feld. Wir queren die Steige beim Stockbronner Hof, passieren den Luttenbach und queren das Sträßchen Hardhofweg. Wir sind am nördlichsten Punkt der Runde und lenken die Schritte in Richtung Neckartal.

Wald ist unser weiterer Begleiter. Es geht an der Rast Forstmeister-Korn-Platz vorbei zur Geistereiche. Mit dem Hardhofweg streifen wir das Areal der Neckartalkaserne im Mosbacher Stadtteil Neckarelz. Unter der Neckartalkaserne ist ein Stollensystem. Die Kaserne selbst wurde 2011 aufgegeben und seitdem soll dort neues entstehen. Das Gelände ist Konversionsprojekt.

Unsere Wege heißen dann: Oberer Richtweg, Saatschul-Weg. Wir sind von Wald umgeben und kommen abwärts wandernd zu einem Aussichtspunkt oberhalb von Neckarzimmern. Kurz drauf sind wir in bebautem Gebiet, umgehen den Friedhof Neckarzimmern und kommen ansteigend zur Burg Hornberg. Hier machen wir noch einen Abstecher zur Waldkapelle der Burg.

Bildnachweis: Von Bohndorf Film-Team [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
12.93km
Gehzeit:
03:33h

Vom Marktplatz in Mosbach starten wir zu unserer siebten Tageswanderung auf dem Neckarsteig. Es geht durch die Schlossgasse und die Heugasse zum Kandelschussbrunnen....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.82km
Gehzeit:
02:41h

Die größte Stadt des Neckar-Odenwald-Kreises ist die Kreisstadt Mosbach, die sich einer wunderschönen Altstadt erfreut und einer zauberhaften Umgebung...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.85km
Gehzeit:
03:31h

Die ersten 2km im Beritt von Mosbach, dem Verwaltungszentrum des Neckar-Odenwald-Kreises, verlaufen mit der 6. Etappe des Neckarsteigs und durch die...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Neckartal (Rhein)NeckarzimmernBurg Hornberg (Neckarzimmern)Böttinger HofGundelsheim (Württemberg)Stockbronner HofLuttenbachtal (Neckar)Forstmeister-Korn-PlatzGeistereicheNeckarelz (Mosbach)Mosbach
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt