Bauern- und Holzknechtrunde Wilhering


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 15.81km
Gehzeit: 03:49h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 0
Höhenprofil und Infos

Die Bauern- und Holzknechtrunde ist eine leichte Rundtour ausgehend von Wilhering an der Donau. Den Wanderer erwartet eine Aussicht auf die Landschaft des Mühlviertels. Wilhering liegt unweit von Linz am Übergang zur böhmischen Masse. Die Gemeinde besitzt drei Pfarren die Stiftspfarre Wilhering mit der Stiftskirche Mariä Himmelfahrt, die Pfarre Dörnbach mit der Wallfahrtskirche "Maria vom guten Rat" und die Pfarre Schönering mit der Pfarrkirche Hl. Stephan.

Wanderer kommen mit 19 gut beschilderten und abwechslungsreichen Wanderwegen durch die Gemeinde und der Mühlviertler Landschaft auf ihre Kosten. Die Bauern und Holzknechtrunde führt an der 1000-jährigen Linde vorbei und lässt sich gut mit einer Stadtbesichtigung in Linz kombinieren.

Wegbeschreibung Bauern- und Holzknechtrunde

Vom Startpunkt bei der Fähranlegestelle in Wilhering folgt man nicht dem Donausteig, sondern geht hinauf in Richtung Bundesstraße. Dieser folgt man in Richtung Linz, vorbei am Gemeindeamt und biegt nach ca. 100 Metern rechts ab. Die Route verläuft zwischen zwei Wohnhäusern den Berg hinauf. Dort hält man sich links. Über einen Feldweg steigt man den Hügel hinauf und hat eine Aussicht auf Ottensheim und Wilhering.

Auf der anderen Seite nach einem Bauernhaus links und und nach einem großen Firmengebäude rechts nach oben in den Kürnberger Wald. Den Wald durchqueren und nach etwa 3,5 km in Richtung Westen abbiegen. Der Weg führt nun nach unten in die lang gezogene Siedlung Mühlbach. Das letzte Stück vor den Häusern ist ein schöner Hohlweg mit Naturlehrpfad.

Bei einem Wirtshaus rechts in den Lindenweg einbiegen. Man folgt der Straße, die nach dem letzten Haus in einen Feldweg übergeht. Durch die Felder hinauf auf die Kuppe, nach deren Überquerung man Schönering erreicht. Durch die Unterführung hindurch geht es geradeaus weiter und nach der Hauptschule links. Die Richtung beibehalten, bis den Ort nach dem letzten Bauernhaus verlässt. Über einen geschotterten Spazierweg vorbei an einem weiteren Bauernhof und rechts halten. Durch die Kulturlandschaft vorbei an einem Wirtshaus zurück in Richtung Donau, der Weg folgt der Straße in nordöstlicher Richtung. An der nächsten Kreuzung links in Richtung Fall bzw. Kraftwerk Ottensheim abbiegen. Von Fall aus dem Donausteig zurück nach Wilhering folgen.

Bildnachweis: Von Radler59 [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.23km
Gehzeit:
02:12h

Der rund acht Kilometer lange Donau-Panoramaweg führt von Ottensheim über Dürnberg und den Kogleraugipfel, mit wunderbarer Aussicht auf das oberösterreichischen...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.65km
Gehzeit:
01:30h

Alkoven liegt im oberösterreichischen Hausruckviertel und hat vor Ort die Bewegungsarena Alkoven eingerichtet. Zehn Routen für Laufen, Wandern und...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.38km
Gehzeit:
04:10h

Dieser 15 km lange Wanderweg führt zu den OrtslagenDürnberg, Schlagberg, Hamberg und Amberg innerhalb der Gemeinde Gramastetten. Wanderer werden...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Donausteig-RundenDonautalWilheringKürnberger WaldFall (Wilhering)Edramsberg (Wilhering)Schönering (Wilhering)
ivw