Wanderurlaub in Deutschland

Der deutsche Wanderverband hat in seinen vom Wirtschaftsministerium geförderten Studien zur Bedeutung des Wanderns in Deutschland herausgefunden, dass so gut wie jeder Zweite in Deutschland wandert. So weit so gut, aber was heißt das? Dass man nach einem gelungenen Sonntagsbraten sich für eine halbe Stunde bei Sonnenschein die Beine vertritt?

"Wandern ist eine Form des Gehens über längere (mehrstündige) Strecken in der Natur", so definiert es das Internet-Lexikon Wikipedia. Wandern ist also mehr als ein Spaziergang, zu dem man ungeplant aufbricht. Wandern erfordert häufig Planung, Vorbereitung und Anreise. Das gilt vor allem dann, wenn man plant, mehrere Tage hintereinander zu wandern - also einen Wanderurlaub zu machen.

Wandern ist Emanzipation. Wandern ist Dabei- und Mittendrinsein und nicht Drüberhuschen und Zuschauen. Wanderurlaub heißt demnach: Eine Auszeit vom passiven Zuschauen und der Einstieg ins aktive Erleben. Wandern - ganz philosophisch - ist der Weg zur eigenen Seele. Wanderurlaub ist Seelenmassage durch den Wadenmuskel.

Getreu dieses Mottos, sollte man natürlich möglichst viel Zeit draußen beim Wandern verbringen und die Vorbereitung so effizient wie möglich gestalten. Genau aus diesem Grund möchten wir bei einer Sache unterstützen: Nämlich der Frage, wie man einen Wanderurlaub vor Ort am besten gestaltet.

Unsere Autoren und Redakteure sind (fast) das ganze Jahr unterwegs, wandern und erleben die verschiedenen Regionen in Deutschland und den Nachbarländern. Daraus entstehen schnell Ideen, wie man in einem Wandergebiet denn am besten einen Wanderurlaub gestalten würde. Welche Wanderwege will man gehen? Welche Sehenswürdigkeiten sollte man in Augenschein nehmen? Was ist der beste Ort für die Home Base, von der aus man seine Wandertouren unternimmt?

Antworten auf diese Fragen gibt diese Artikelserie. Wir gehen jeweils von einer Woche Wanderurlaub aus, empfehlen einen Ort, wo wir uns einquartieren würden. Dafür ist Erreichbarkeit, Lage und Infrastruktur wichtig. Ausgehend von dieser Home Base stellen wir dann passende Wandertipps zusammen.

Weitere Artikel dazu finden Sie in den Wandermagazin-Ressorts:

Wanderurlaub