Von Zell-Pfarre zum Koschutahaus (Karawanken)


4 Bilder
Artikelbild
Länge: 7.06km
Gehzeit: 02:30h
Anspruch: schwer
Wegzustand: gut
Downloads: 19
Höhenprofil und Infos

Die Karawanken sind ein Teil der südlichen Kalkalpen und bilden die natürliche Grenze zwischen Österreich und Slowenien. An der Nordflanke der Karawanken liegt etwa 20km südlich von Klagenfurt die kleine Gemeinde Zell in einem abgelegenen Seitental. Der größte Ort der Gemeinde ist das rund 220 Einwohner umfassende Dörfchen Zell-Pfarre.

In Zell-Pfarre starten wir unsere Wanderung am Parkplatz des Alpengasthofs Malle. In dem kleinen Ort fällt die malerische Kirche St. Ulrich auf. Das von einem Friedhof umgebene heutige spätgotische Kirchengebäude wurde in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts errichtet und im 18. Jahrhundert erweitert und umgebaut.

Am Waldrand entlang folgt man kurz einer mautpflichtigen Schotterstraße und dann dem Waldlehrpfad. Man quert einen kleinen Bach, passiert dasehemalige Militärschutzhaus und wandert über die Male-Alm auf den bewaldeten Pischenzasattel und weiter zum Koschutahaus.

Das Koschutahaus ist ein voll bewirtschaftetes Schutzhaus und zugleich das Bergsteiger- und Ausbildungszentrum der Naturfreunde Kärnten. Die alpine Hütte liegt auf 1.279m ü. NN. und wird u.a. auch vom Panoramaweg Südalpen angesteuert. Das Koschutahaus ist im Sommer durchgehend, im Winter samstags, sonntags und feiertags bewirtschaftet und bietet Schlafplätze für 55 Personen. Die angeschlossene Gastronomie bietet Kärnter Hausmannskost.


Bildnachweis: 1,4 By Johann Jaritz (Own work) [GFDL]; 2 Koschuta at the German language Wikipedia [GFDL]; 3 By Gugganij (Own work) [CC BY-SA 3.0], alle via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
11.17km
Gehzeit:
03:53h

Die Mela ist die Südostflanke der Dicken Koschuta (Tolsta Košuta). Die Koschuta selbst ist ein 14km langes Bergmassiv in den Karawanken, die die...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.16km
Gehzeit:
02:53h

Von Ferlach aus führt die Landstraße L 103 hinauf nach Zell. Die Landstraße teilt sich später und wir halten uns rechts (L 103a) Richtung Oberwinkel....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.97km
Gehzeit:
05:11h

Ferlach ist die südlichste Stadtgemeinde Österreichs und der Hauptort im Rosental, eines der beliebtesten Wandergebiete in Kärnten. Zur Gemeinde...

Weitere Touren anzeigen
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt