Von Fischen im Allgäu hinauf zur Gaisalpe (aussichtsreich und mit Brotzeit!)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 12.03km
Gehzeit: 03:21h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 38
Höhenprofil und Infos

Fischen im Allgäu ist unser Start und Ziel im Illertal. Mit sehr viel Abwechslung geht’s aufi: Tobelweg, Wasserfall, Blick auf die Allgäuer Hochalpen, Alpengastlichkeit bei der Gaisalpe, Brotzeit mit Bergpanorama, ausgedehnte Wiesen, die Örtchen Schöllang und Reichenbach sind mit von der Partie.

Die Rundwanderung zur Gaisalpe startet in Fischen im Allgäu, Am Anger, am Kurhaus Fiskina. Der heilklimatische Kurort ist Verwaltungssitz der Hörnergruppe. Wir gehen über die Grundbachbrücke in den Kurpark, mit Kräutergarten, Minigolf und nahebei einer Kneipp-Wassertretanlage. Dann kommen wir durch den Eichhörnchenwald und biegen nach rechts in die Illerstraße und auf ihr über die Iller.

Wir wandern in den Ortsteil Au und kommen dabei über den Taufachbach und an der kleinen Kapelle Sankt Johannes Nepomuk (1749) vorbei. Dann geht es durch Wiesen auf der Straße Am Burgstall und Burgegg nach Schöllang in östlicher Richtung. Am Kirchplatz sehen wir die Kirche St. Michael aus dem ersten Drittel des 18. Jahrhunderts, mit den ältesten Bauteilen aus dem 15. Jahrhundert. Sie ist sehr schmuck im Inneren. 

Wir wandern in südliche Richtung aus Schöllang hinaus, kommen an Höfen vorbei und überwiegend durch Wiesen nach Reichenbach, dessen Ortskern wir später durchwandern. Nun geht es erstmal über den Gaisalpbach aufwärts mit Waldbegleitung auf dem Gaisalptobelweg zur Gaisalpe. Der Tobelweg ist fantastisch, führt auch über Stufen und zum Tobel-Wasserfall. Einfach wunderbar, genau dafür schnürt man sich die Schuhe!

Nach rund 6,4km sind wir beim Alpgasthaus Gaisalpe (auf 1.165m) am höchsten Punkt, genießen den herrlichen Blick ins Illertal und aufs Rubihorn, dem Hausberg Fischens. Der Berggasthof Gaisalpe wird seit 1893 und in der 5. Generation betrieben, sommers wie winters (unterschiedliche Öffnungszeiten). Spezialitäten sind Kaiserschmarrn und Apfelstrudel. Leckere Aussichten!

Über den Gaisalpbach wandern wir zurück, kommen an der Kapelle am Wallraffweg vorbei und schlagen einen Bogen durch die Landschaft, queren den Gaisalpbach erneut, gehen das bekannte Stück nach Reichenbach bei Oberstdorf. Nun wandern wir durch den Ort. Die Straße Reichenbach leitet auf die Straße Widum, mit der kommen wir über den Taufachbach, an Fischweihern vorbei.

Nach rund 10,2km der Wanderung bietet sich ein steiler aber lohnenswerter Abstecher zur Burgkirche St. Michael von Schöllang, an. Die auf einem Sporn erhöht stehende ehemalige Pfarrkirche St. Michael ist jetzt Friedhofskirche und stammt im Kern aus dem 13./14. Jahrhundert. Der Rückweg führt weiter in nördlicher Richtung. Bei Au kommen wir auf die Illerstraße, queren die Iller und nehmen den bekannten Weg durch den Eichhörnchenwald zum Kurpark und Kurhaus in Fischen im Allgäu zurück.

Bildnachweis: Von Misburg3014 [CC BY-SA] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.75km
Gehzeit:
02:41h

Wundervolle Naturlandschaften des Allgäus erwarten uns heute, nördlich von Oberstdorf im zugehörigen Gemeindeteil Reichenbach, nur 4km entfernt...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.37km
Gehzeit:
05:12h

4km nördlich von Oberstdorf liegt Reichenbach mit gepflegten Bauernhäusern ab dem 17. Jahrhundert und der schmucken Kapelle, die noch mal hundert...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.03km
Gehzeit:
07:30h

Diese Tour hat es in sich und ist nichts für Schwindler, soll heißen: Man muss schon schwindelfrei sein beim Aufstieg aufs Rubihorn (1.957m) mit...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Schöllang (Oberstdorf)EichhörnchenwaldKurhaus FiskinaAu (Fischen im Allgäu)Fischen im AllgäuGaisalpbachtal (Iller)Berggasthof GaisalpeIllertal (Donau)Oberstdorf
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt