Veigelesweg (Simmozheim)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 8.37km
Gehzeit: 02:02h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 2
Höhenprofil und Infos

Bei Simmozheim in Baden-Württemberg erstreckt sich der sogenannte Veigelesweg, der Naturerkundung mit etwas Sightseeing verbindet, das sich am Ende des Ausflugs anschließen lässt. Was sich hinter der Bezeichnung des Pfades versteckt, möchten wir an dieser Stelle noch nicht verraten – es hängt allerdings sowohl mit den Bewohnern als auch der heimischen Flora zusammen. Am besten entschlüsseln Wanderlustige dieses Geheimnis selbst im Laufe der rund acht Kilometer. Diese gestalten sich freundlicherweise entspannt.

Das Gelände ist eher als hügelig zu bezeichnen und setzt keine besondere Fitness voraus. Vielmehr sollten Zeit, festes Schuhwerk und Proviant zur Verpflegung mitgebracht werden. Auf eine Einkehr zwischendurch müssen wir zwar verzichten, dafür erwartet uns am Ende eine zünftige Bewirtung mit lokaler Küche. Die Landschaft kommt ohnehin besser bei einem Picknick zur Geltung …

Im diesen Sinne ist es ratsam, den Start nicht länger hinauszuzögern. Nach der Anreise im Pkw oder den öffentlichen Verkehrsmitteln kann es gleich losgehen. Die Orientierung erleichtern eine Markierung mit Holztafeln sowie der GPS-Track, welcher im Uhrzeigersinn verläuft. Bei Bedarf lassen sich vor Ort noch ein paar Leckereien zur Verpflegung einkaufen.

Die Hauptrolle darf die natürliche Umgebung spielen, in der eine vielfältige Lebenswelt zuhause ist. Das wohl charakteristischste Merkmal sind die zahlreichen Veilchen auf den Wiesen und Hängen. Die größtenteils offenen Flächen erlauben es der Sicht, in die Ferne zu schweifen und über das Terrain zu blicken. Wir begegnen jedoch ebenfalls einem unter Schutz stehenden Gebiet mit kleinen Waldabschnitten und weiteren Besonderheiten.

Grundsätzlich lohnt es sich, die Augen offenzuhalten und an den attraktivsten Plätzen zu verweilen. Das funktioniert auf einer Picknickdecke ebenso wie an den Tischen und Bänken am Wegesrand. Erst danach sollte langsam wieder die Rückkehr zum Ausgangspunkt angetreten werden.

Auf den letzten Kilometern begleiten uns schmale Wasserläufe, bis die Zivilisation zurück im Blickfeld erscheint. Zum Ausklang locken schließlich die Dreifaltigkeitskirche und eine Gastwirtschaft mit urigem Ambiente. Auf dem Tisch landen hier unter anderem klassisch schwäbische Speisen.

Bildnachweis: Von H. Sellmoene [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2024 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
4.92km
Gehzeit:
01:14h

Wir starten unsere Runde ums Simmozheimer Hörnle und über den Geissberg beim Parkplatz an der Straße nach Simmozheim runter. Tolle Aussicht schon...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
17.09km
Gehzeit:
04:10h

Wir starten unsere Wanderung bei der Gasthausbrauerei Mönchwasen in Simmozheim. Da hat es genug Parkplätze, solange noch geschlossen ist. Am Abend...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.49km
Gehzeit:
02:19h

Wir starten unsere Runde in Münklingen bei der Jakobshütte, dem alten Totenhaus des früheren Münklinger Friedhofes. Hier stand früher mal die...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Hörnle und GeißbergSimmozheim
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt