Seerundweg an der Kyritzer Seenkette


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 18.57km
Gehzeit: 04:30h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 6
Höhenprofil und Infos

Dieser Rundweg schlängelt sich einmal komplett um den bei Kyritz liegenden Untersee als Teil der Kyritzer Seenkette. Da sich der Untersee sich selbst lang dahinzieht, gerät die Route auch nicht kurz, sondern erstreckt sich über eine Länge von fast 20 Kilometern. Womit Ausflügler dagegen nicht rechnen müssen, sind nennenswerte Höhen – schließlich befinden wir uns in Brandenburg. Eher wird ein Besuch der aktiven Erholung dienen, was mit Bikini und Badehose im Gepäck noch besser möglich ist. Dann lockt zwischendurch eine Erfrischung.

Daher können sich ebenso Eltern mit nicht allzu lauffaulen Kindern die Strecke vormerken. Alternativ kann sie auf der Hälfte mit der Fähre abgekürzt werden, denn mit kleinen Wasserratten mag man hier gleichsam nicht schnell vorankommen.

Die Anreise ist auf verschiedenen Wegen zu bewältigen: Wir parken das Auto am Uferweg, weiterhin sind am Strandbad Parkplätze verfügbar. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln reist, sollte entweder am Bahnhof Wusterhausen/Dosse oder in Kyritz aussteigen. Anschließend heißt es, der Beschilderung, einem grünen Strich auf weißem Hintergrund, zu folgen.

Allerdings scheinen diese fast überflüssig, weil der Pfad fast durchgängig am Ufer des Untersees (auch Bantikower See genannt) verbleibt. So ist vielmehr das Wasser unser stetiger Begleiter und Führer. Gegen den Uhrzeigersinn passieren Besucher zunächst den Campingplatz, um anschließend in ruhigere Bereiche am Gewässer vorzustoßen. Es ist von einem Gemisch aus Wald, Feldern und Wiesen umgeben.

In dieser Landschaft ist keine Eile angesagt. Stattdessen empfiehlt es sich, die Zeit in den naturbelassenen Abschnitten auszukosten, nach Belieben zu verweilen und auf den Untersee zu blicken. Es lohnt ebenfalls, den Rucksack mit der entsprechenden Verpflegung zu füllen, um ein Picknick im Grünen auszubreiten. Wanderer, welche ein bisschen mehr Trubel nicht stört, haben darüber hinaus die Möglichkeit, sich in Speiselokalen wie dem INSL zu stärken.

Das kühle Nass hingegen müssen Badenixen zuweilen mit Schwänen teilen. Dafür unternimmt unsere Tour noch einen Abstecher zum nördlichen Obersee. Darauf geht es, in aller Gemütlichkeit, auf der gegenüberliegenden Seite unseres eigentlichen Protagonisten zurück bis zum Ausgangspunkt.

Bildnachweis: Von Doris Antony, Berlin [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
KyritzKyritzer SeenketteUntersee (Kyritz)Wusterhausen/DosseDossetal (Havel)Bantikow (Wusterhausen/Dosse)Obersee (Kyritz)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt